GUIDE

Meerrettichwurzel

Meerrettichwurzel

Aromatisch scharf: Lecker zu Fisch, Rindfleisch, Kartoffeln oder im Frischkäse.

    3,99 €
    Inkl. 7% MwSt.
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 1-3 Tagen

    Beschreibung

    Du magst Schärfe, aber vor allem auch Aroma? Dir ist Chili manchmal zu feurig? Dann versuche doch mal mit Meerrettichwurzeln. Eigentlich ist Meerrettich ein Kreuzblütengewächs mit hübschen weißen Blüten. Sieht harmlos aus – unter der Oberfläche verbirgt sich allerdings die andere Seite des weißen Blümchens: Die Meerrettichwurzel. Ihre pikante und aromatische Schärfe wurde bereits in der Antike als Würze und Heilmittel geschätzt. Besonders lecker schmeckt Meerrettichwurzel zu Fisch, Kartoffeln oder im Frischkäse. Eine Österreichische Spezialität sind die sogenannten Krenkartoffeln, ein Kartoffeleintopf, der mit Meerrettichwurzel und Sahne zubereitet und traditionell zum Tafelspitz serviert wird. Du magst süß-scharf Kombis? Dann iss Meerrettichwurzel zu Lachsfilet mit einem Klecks Preiselbeeren. Auch toll: Meerrettich und Honig im Dressing für Rote-Beete-Salat. Und Du so: Mehr Rettich!

    Zusatzinformation

    Name Meerrettichwurzel
    Gewicht 48.0000
    Zutaten Nein
    Informationen Der scharfe und beißende Geschmack des Meerrettichs findet in der deutschen Küche sehr häufig Einsatz zu Rind und Fisch, meist in Form einer Meerrettich Sauce.
    Meerrettichwurzel
    Informationen
    Der scharfe und beißende Geschmack des Meerrettichs findet in der deutschen Küche sehr häufig Einsatz zu Rind und Fisch, meist in Form einer Meerrettich Sauce. Kann Spuren von Nüssen, Soja, Gluten, Sellerie, Sesam & Senf enthalten
    Passt gut zu
    Brot, Ei, Fisch, Geflügel, Gemüse, Kartoffeln, Öl & Dips, Quark, Reis, Rind, Rohkost, Salat, Schwein, Tofu
    Ohne Geschmacksverstärker
    Ohne Hefeextrakte
    Ohne Trennmittel