Cremige Polenta mit Balsamico Pilzen
Cremige Polenta mit Balsamico Pilzen

Cremige Polenta mit Balsamico Pilzen

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
2 Zwiebeln, rot
1 Bund Schnittlauch
2 Frühlingszwiebeln
70 g Maisgrieß
600 ml Milch
50 g Butter
6 Pr. JS Pilzpfannen Gewürz
1 Prise Muskatnuss
2 Prisen Salz
4 EL Olivenöl
50 ml Balsamico Essig

Anleitung


1
Als Erstes musst Du die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Danach die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln und das Schnittlauch ebenfalls waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden.

2
Danach erhitzt Du in einer großen Pfanne das Olivenöl und lässt die Pilze zusammen mit den Zwiebeln bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Die Milch mit der Brühe in einem Topf aufkochen. Dann fügst Du den Maisgrieß nacheinander hinzu und lässt alles bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Zum Schluss noch mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

3
Im letzten Schritt rührst Du die Butter unter. Dann gibst Du die Lauchzwiebeln und das Pilzpfannen Gewürz zu den Pilzen und lässt alles 1 Minute mitbraten. Mit dem Balsamico Essig ablöschen, den Schnittlauch unterrühren und zusammen mit dem cremigen Polenta servieren. Guten Appetit!

Zutaten

Personen
2 Zwiebeln, rot
1 Bund Schnittlauch
2 Frühlingszwiebeln
70 g Maisgrieß
600 ml Milch
50 g Butter
6 Pr. JS Pilzpfannen Gewürz
1 Prise Muskatnuss
2 Prisen Salz
4 EL Olivenöl
50 ml Balsamico Essig

Anleitung


1
Als Erstes musst Du die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Danach die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln und das Schnittlauch ebenfalls waschen, trocknen und in feine Ringe schneiden.

2
Danach erhitzt Du in einer großen Pfanne das Olivenöl und lässt die Pilze zusammen mit den Zwiebeln bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Die Milch mit der Brühe in einem Topf aufkochen. Dann fügst Du den Maisgrieß nacheinander hinzu und lässt alles bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Zum Schluss noch mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

3
Im letzten Schritt rührst Du die Butter unter. Dann gibst Du die Lauchzwiebeln und das Pilzpfannen Gewürz zu den Pilzen und lässt alles 1 Minute mitbraten. Mit dem Balsamico Essig ablöschen, den Schnittlauch unterrühren und zusammen mit dem cremigen Polenta servieren. Guten Appetit!

Tellicherry Pfeffer

Der Geschmack der fast vollreif geernteter Pfefferbeeren ist außergewöhnlich aromatisch und etwas schärfer als der von schwarzen Pfeffer. Außerdem ist er leicht nussig.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.

Pilzpfannen Gewürz

Raus aus dem Wald, rein in die Pfanne: unser Mix für Pilzpfännchen der Extraklasse.

Zwiebelkuchen Gewürz

Mach Oma neidisch! Der würzige Mix für saftig-knusprigen Zwiebelkuchen!

Kategorien & Tags


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an