Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Erbsen Farfalle mit Garnelen
Erbsen Farfalle mit Garnelen

Erbsen Farfalle mit Garnelen

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Pasta Allrounder

Pasta passt immer! Dieser Mix macht aus jedem Nudel-Notvorrat ein italienisches Festmahl!

Zutaten

Personen
  • 300 g Farfalle
  • 200 g Erbsen (TK)
  • 60 g Pancetta
  • 2 Schalotten
  • 25 g Parmesan + etwas zum servieren
  • 140 ml Geflügelfond
  • 8 Blätter Minze
  • 25 g Butter
  • 5 ml Olivenöl
  • 1 Pr. Salz
  • 3 Pr. Pasta Allrounder
  • 250 g Garnelen ohne Schale
Zubereitung

1
Die Erbsen in lauwarmen Wasser einige Minuten auftauen lassen.

2
In der Zwischenzeit kannst Du den Pancetta in feine Streifen schneiden, die Schalotten abziehen und fein würfeln sowie den Parmesan reiben. Die Farfalle nach Packungsanweisung kochen.

3
Während die Nudeln kochen, setzt Du eine große Pfanne bei kleiner Hitze auf und erhitzt die Butter und einen guten Schuss Olivenöl darin.

4
Brate die Schalotten für 2 Minuten in der Pfanne und gebe dann die Garnelen und den Pancetta dazu. Lasse alles für weitere 4 Minuten braten.

5
Mit Pasta Allrounder abschmecken. Währenddessen die Minze in feine Streifen hacken.

6
Die Erbsen abgießen und zusammen mit dem Geflügelfond, dem Parmesan und der Minze in die Pfanne geben.

7
Erhöhe den Herd auf eine mittlere Hitze und lasse alles mit geschlossenem Deckel 3-4 Minuten köcheln bis die Erbsen weich geworden sind.

8
Sobald die Nudeln al dente sind, kannst Du sie abgießen und tropfnass in die Pfanne geben.

9
Schwenke alle Zutaten in der Pfanne einige Male gut durch und richte die Farfalle mit etwas Parmesan bestreut an.

Zutaten

Personen
  • 300 g Farfalle
  • 200 g Erbsen (TK)
  • 60 g Pancetta
  • 2 Schalotten
  • 25 g Parmesan + etwas zum servieren
  • 140 ml Geflügelfond
  • 8 Blätter Minze
  • 25 g Butter
  • 5 ml Olivenöl
  • 1 Pr. Salz
  • 3 Pr. Pasta Allrounder
  • 250 g Garnelen ohne Schale
Zubereitung

1
Die Erbsen in lauwarmen Wasser einige Minuten auftauen lassen.

2
In der Zwischenzeit kannst Du den Pancetta in feine Streifen schneiden, die Schalotten abziehen und fein würfeln sowie den Parmesan reiben. Die Farfalle nach Packungsanweisung kochen.

3
Während die Nudeln kochen, setzt Du eine große Pfanne bei kleiner Hitze auf und erhitzt die Butter und einen guten Schuss Olivenöl darin.

4
Brate die Schalotten für 2 Minuten in der Pfanne und gebe dann die Garnelen und den Pancetta dazu. Lasse alles für weitere 4 Minuten braten.

5
Mit Pasta Allrounder abschmecken. Währenddessen die Minze in feine Streifen hacken.

6
Die Erbsen abgießen und zusammen mit dem Geflügelfond, dem Parmesan und der Minze in die Pfanne geben.

7
Erhöhe den Herd auf eine mittlere Hitze und lasse alles mit geschlossenem Deckel 3-4 Minuten köcheln bis die Erbsen weich geworden sind.

8
Sobald die Nudeln al dente sind, kannst Du sie abgießen und tropfnass in die Pfanne geben.

9
Schwenke alle Zutaten in der Pfanne einige Male gut durch und richte die Farfalle mit etwas Parmesan bestreut an.

Pasta Allrounder

Pasta passt immer! Dieser Mix macht aus jedem Nudel-Notvorrat ein italienisches Festmahl!


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktionert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.