Ricotta Gnocchi mit Salbei und Champignons
Ricotta Gnocchi mit Salbei und Champignons
Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Ricotta Gnocchi mit Salbei und Champignons

Zutaten
250 gr Ricotta
1 Ei
40 gr Parmesan
100 gr Mehl
200 gr braune Champignons
2 Stiele Salbei
etwas Butter
etwas Öl
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
etwas Just Spices Meersalz

Anleitung


1
Zuerst werden die Champignons geputzt, in Scheiben geschnitten und dann in etwas Butter und Öl angebraten bis sie braun und weich sind. Nun kommen die Salbeiblätter hinzu und werden kross angebraten. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und dann vom Herd nehmen.

2
Als nächstes Salzwasser in einem Topf zum kochen bringen. Währenddessen kann der Gnocchi Teig zubereitet werden. Hierzu den Ricotta, das Ei etwas Salz und den Parmesan miteinander gründlich vermengen. Nun kommt das Mehl dazu und der Teig kann verknetet werden. Falls der Teig zu klebrig ist, einfach noch etwas Mehl dazu geben.

3
Den Teig nun zu 4 daumendicken Würsten rollen und diese dann mit einem Messer in 3-4 cm große Stücke zerkleinern. Die Teigstücke kommen nun in das kochende Wasser und sobald die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen, sind sie fertig. Die Gnocchi dann zu dem Rest in die Pfanne geben und noch kurz mit anbraten. Fertig!



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken