Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Scharfer One-Pot Reis
Scharfer One-Pot Reis

Scharfer One-Pot Reis

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
1 TL Just Spices Scharfes Reis Gewürz
150 gr Wildreis
4 große Tomaten
1 EL Tomatenmark
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Rapsöl
1 Dose schwarze Bohnen / Kidneybohnen
1 Bund frische Petersilie
4 EL Joghurt
etwas just Spices Meersalu
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
1/2 Zitrone

Anleitung


1
Zunächst Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und die Tomaten waschen und würfeln.

2
Die Zwiebeln und den Knoblauch dann mit Öl in einer Pfanne anschwitzen und die Tomatenwürfel, den Reis das Tomatenmark und das Reis Gewürz dazugeben. Alles zusammen kurz anrösten. Danach alles mit Wasser ablöschen und die Kindneybohnen samt Dosenwasser hinzugeben.

3
Nun alles köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen ist und dieser gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
In der Zwischenzeit den Joghurt mit der Petersilie, Salz , Pfeffer und Zitronensaft verrühren, sodass ein cremiger Dip entsteht.

5
Abschließend alles in einer Schale anrichten und mit dem Dip garnieren.

6
Fertig!

Zutaten

Personen
1 TL Just Spices Scharfes Reis Gewürz
150 gr Wildreis
4 große Tomaten
1 EL Tomatenmark
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Rapsöl
1 Dose schwarze Bohnen / Kidneybohnen
1 Bund frische Petersilie
4 EL Joghurt
etwas just Spices Meersalu
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
1/2 Zitrone

Anleitung


1
Zunächst Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und die Tomaten waschen und würfeln.

2
Die Zwiebeln und den Knoblauch dann mit Öl in einer Pfanne anschwitzen und die Tomatenwürfel, den Reis das Tomatenmark und das Reis Gewürz dazugeben. Alles zusammen kurz anrösten. Danach alles mit Wasser ablöschen und die Kindneybohnen samt Dosenwasser hinzugeben.

3
Nun alles köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen ist und dieser gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
In der Zwischenzeit den Joghurt mit der Petersilie, Salz , Pfeffer und Zitronensaft verrühren, sodass ein cremiger Dip entsteht.

5
Abschließend alles in einer Schale anrichten und mit dem Dip garnieren.

6
Fertig!

Scharfes Reisgewürz

Reis = langweilig? Nicht mit dieser Mischung! Je nach Geschmack mehrere Prisen des Gewürzes zu dem Reis geben und genießen. Aber bitte VORSICHTIG Würzen, sonst spuckst du noch Feuer.


Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an