Steak mit Gremolata und Tomatensalat
Steak mit Gremolata und Tomatensalat
Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Steak mit Gremolata und Tomatensalat

Zutaten

Für das Steak

250 g Steak
2 Prisen Steak Pfeffer

Gremolata

1 Bund Minze
1/2 Bund Petersilie
6 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Limette
1 Prise Steak Pfeffer
1 Prise Salz

Tomatensalat

3-4 Strauchtomaten
1 rote Zwiebel
1 Stange Frühlingslauch
3 EL Olivenöl
1 EL Weißweinessig
1 Prise Meersalz
1 Prise Steak Pfeffer

Anleitung


1
Als Erstes die Minze und Petersilie waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Danach die Zwiebel und Knoblauch schälen und in feinste Würfel schneiden. Dann die Limette abreiben und auspressen.

2
Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und am besten 2 Stunden ziehen lassen.


3
Dann das Steak in 1 EL Rapsöl in einer Grillpfanne bei hoher Hitze von beiden Seiten für 2 Minuten angrillen/anbraten und anschließend bei 150 Grad Umluft 15-20 Minuten fertig garen (je nach Dicke des Steaks). Zum Schluss mit dem Steak Pfeffer finishen!

4
Für den Tomatensalat die Strauchtomaten vierteln und den Strunk entfernen. Das Kerngehäuse dann rausschneiden und die Tomatenfilets in 1cm dicke Längsstreifen schneiden.

5
Die rote Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Den Frühlingslauch waschen und in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

6
Anschließend die drei Komponenten zusammen servieren und das Steak mit der Gremolata bedecken.



Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken