Sushi Bowl
Sushi Bowl

Sushi Bowl

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen

Zutaten:

180 gr roter Reis
240 ml Wasser
Eine Prise Meersalz

Toppings:

1/2 Avocado, gewürfelt
2 Karotten, gerieben
1/2 Gurke, in Stiften geschnitten
Eine Handvoll frische Erbsen oder Edamame
1 Mango, geschält und in Würfel geschnitten
1 Nori Blatt, in Streifen geschnitten

Anderes:

1 EL Tamari oder Soja Soße
1 EL Reisessig
1 TL Kokosblütenzucker
Ein Paar Tropfen süßer Balsamico
1 Limette (Saft)
Ein Bisschen Sesam und Schwarzkümmel

Anleitung


1
Reis waschen.

2
Reis in einem Topf mit Wasser und Salz zum kochen bringen.

3
Anschließend die Hitze reduzieren und für etwa 40-45 Minuten kochen lassen. Wichtig: Reis muss durch sein.

4
Den fertig durchgekochten Reis zusammen mit Soja oder Tamari Soße, Reisessig und Kokosblütenzucker vermengen.

5
Den Reis auf zwei Schüsseln verteilen, sowie das Gemüse und Nori Blatt.

6
Außerdem Sesam, Schwarzkümmel, Limettensaft und Balsamico auf die Schüssel verteilen und servieren.

Zutaten

Personen

Zutaten:

180 gr roter Reis
240 ml Wasser
Eine Prise Meersalz

Toppings:

1/2 Avocado, gewürfelt
2 Karotten, gerieben
1/2 Gurke, in Stiften geschnitten
Eine Handvoll frische Erbsen oder Edamame
1 Mango, geschält und in Würfel geschnitten
1 Nori Blatt, in Streifen geschnitten

Anderes:

1 EL Tamari oder Soja Soße
1 EL Reisessig
1 TL Kokosblütenzucker
Ein Paar Tropfen süßer Balsamico
1 Limette (Saft)
Ein Bisschen Sesam und Schwarzkümmel

Anleitung


1
Reis waschen.

2
Reis in einem Topf mit Wasser und Salz zum kochen bringen.

3
Anschließend die Hitze reduzieren und für etwa 40-45 Minuten kochen lassen. Wichtig: Reis muss durch sein.

4
Den fertig durchgekochten Reis zusammen mit Soja oder Tamari Soße, Reisessig und Kokosblütenzucker vermengen.

5
Den Reis auf zwei Schüsseln verteilen, sowie das Gemüse und Nori Blatt.

6
Außerdem Sesam, Schwarzkümmel, Limettensaft und Balsamico auf die Schüssel verteilen und servieren.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an