Thermomix Hähnchen in Erdnusssauce mit Reis
Thermomix Hähnchen in Erdnusssauce mit Reis
Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices mittel

Thermomix Hähnchen in Erdnusssauce mit Reis

Zutaten
150 gr geröstete Erdnüsse
10 rote Pfefferkörner
2 Gewürznelken
500 gr Tomaten, halbiert
150 gr Zwiebeln, halbiert
1 Knoblauchzehe
2 Chilischoten, mittelscharf
1 TL Mexican Allrounder
200 ml Wasser
30 gr Öl
2 Hühnerbrühwürfel
1 KG Hähnchenbrustfilet, gewürfelt
450 gr Reis

Anleitung


1
-Erdnüsse, roten Pfeffer und Nelken in den Thermomix geben und für 6 Minuten / Varoma / Sanftrührstufe anrösten.
-Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Chilischoten, Mexican Allrounder und Wasser zugeben und für 30 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern.
-Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
-Öl, Gewürzpaste und Hähnchenfleisch zugeben und für 28 Minuten bei 100°C / Linkslauf auf Stufe 1 garen.

2
-Die Sauce in eine Schüssel füllen, das Hähnchenfleisch nochmal für 2 Sekunden / Linkslauf auf Stufe 4 zerkleinern
-Das Fleisch wieder mit der Sauce vermischen und über den Reis geben
-Mit einer Prise Mexikan Allrounder garnieren und servieren

3
Fertig!



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken