Tomaten-Blätterteig-Quadrate
Tomaten-Blätterteig-Quadrate
Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Tomaten-Blätterteig-Quadrate

Zutaten
1 Packung Blätterteig
13 kleine Tomaten
JS Meersalz
JS Tellicherry Pfeffer
6 Stiele Basilikum
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
150 ml Crème Fraiche

Anleitung


1
Als Erstes musst Du daran denken, den Blätterteig ca. 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank zu nehmen. Dann wäschst Du die Tomaten und schneidest sie in jeweils 3 dicke Scheiben.

2
Blätterteig entrollen und mit Crème Fraiche bestreichen. Dann alles auf’s Backblech legen und mit den Tomaten belegen. Mit Meersalz und Tellicherry pfeffer würzen und ab geht’s in den Ofen bei ca. 200°C Umluft für ungefähr 10-15 Minuten.

3
Dann geht’s ans Topping: Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und klein hacken. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.

4
Das Öl dann mit Basilikum und Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die heißen Blätterteigquadrate aus dem Backofen nehmen, in Quadrate schneiden, mit dem Basilikum-Knoblauchöl beträufeln und sofort servieren. Lecker!


Kategorien & Tags
snack blätterteig tomaten fingerfood

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken