Würziger Kartoffelsalat
Würziger Kartoffelsalat
Rahmen | Just Spices
5 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Würziger Kartoffelsalat

Zutaten
2000 g Kartoffeln, festkochend, kleine
3 kleine rote Zwiebeln
0,5 l Brühe
4 Pr. Kartoffelsalat Gewürz
3 EL weißer Balsamico
1-2 EL körniger Senf
250 g Mayonnaise
10-12 Gewürzgurken, gewürfelt
1 Bund Schnittlauch
200g Speckwürfel

Anleitung


1
Als Erstes kochst Du die Pellkartoffeln am besten schon am Vortag. Dann abkühlen lassen, schälen, aber noch ganz lassen und am besten mit einem sauberen Tuch abgedeckt kühl stellen.

2
Dann schneidest Du die Pellkartoffeln in ziemlich dünne Scheiben. Die Brühe zusammen mit dem Essig, Kartoffelsalat Gewürz und den Zwiebelwürfeln in einem kleinen Topf aufkochen lassen.

3
In der Zwischenzeit die Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Den Sud etwas abkühlen lassen und dann mit den Speckwürfeln über die Kartoffeln gießen.

4
Kurz einziehen lassen und dann die Gurkenwürfel zugeben. Jetzt gut durchziehen lassen und dann erst die Mayonnaise und Senf unterheben. Mit Schnittlauch toppen.

Kräuter Quark Gewürz

  • Petersilie, Schnittlauch und weitere Kräuter geben Frische
  • Meersalz und Knoblauch sorgen für eine kräftige Würze
  • Auch mega lecker zu Gemüsegerichten oder Tomatensalat

German Allrounder

  • Rauchsalz und Muskatnuss geben eine rauchige Note
  • Thymian, Karottenpulver und Ceylon Zimt sorgen für würzige Süße
  • Weltenbummlern bringt der German Allrounder ein Stück Heimat auf den Teller

Kartoffelsalat Gewürz

  • Muskatnuss und Zwiebel geben ein würziges Aroma
  • Schnittlauch und Petersilie verleihen eine frische Kräuternote
  • Gib den Mix ins Salat-Dressing und lass alles schön ziehen

Joghurt Dressing Mix

  • Petersilie und Schnittlauch geben den würzigen Ton an
  • Zitronenschale und Tellicherry Pfeffer zaubern eine pikante Frische
  • Auch genial lecker in Nudelsalat oder über Ofengemüse


,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken