Bittersweet-Chocolate-Cheesecake
Bittersweet-Chocolate-Cheesecake
Rahmen | Just Spices
5 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Bittersweet-Chocolate-Cheesecake

Zutaten

Keksboden:

200g Vollkornbutterkekse
200g Chocolate Chip Cookies
2 EL ungesüßtes Kakaopulver
125g Butter

Belag:

500g Doppelrahmfrischkäse
80g Zucker
1 Vanillestange
3 Eier
200g Zartbitterschokolade
150ml Schlagsahne
1 1/2 EL Rum (den habe ich weg gelassen)
1 Handvoll Walnüsse (auch die habe ich weg gelassen)

Anleitung


1
Backofen auf 175 Grad vorheizen. Für den Boden die Butterkekse und Cookies klein machen und mit dem Kakao vermischen. Butter schmelzen und mit den Kekskrümmel mischen. Den Boden in einer Springform verteilen.

2
Teigboden ca. 7 Minuten im Ofen backen abkühlen lasen. Ofentemperatur auf 130 Grad runterstellen.

3
Für die Füllung den Frischkäse mit dem Zucker und dem ausgekratzten Vanillemark glatt rühren. Danach die Eier nach und nach unterrühren.

4
Schokolade in grobe Stücke brechen und schmelzen.

5
Geschmolzene Schokolade, Sahne & Rum unter die Frischkäsemasse mixen. Mischung auf Keksboden geben und glatt machen. Mit Walnusshälften garnieren.

6
In der Mitte des 130 Grad heißen Ofens etwa 40 Minuten backen - abkühlen lassen und lauwarm oder kalt servieren.



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken