Gewürzbild
Logo Just Spices
Food Trends

Nicecream Rezept: Naschkatzen aufgepasst!

JustSpices Jule

Ganz schön cool!

Gesundes Eis - geht das überhaupt? Für die heißen Sommertage oder als schnelles Dessert für zwischendurch wäre das doch ziemlich genial. Oh Wunder - es gibt da eine ziemlich nice Sache: Nicecream. Noch nie gehört? So einfach und lecker…

Nicecream kann vegan sein, glutenfrei und zuckerfrei. Alles kann, nichts muss. Es kommt ganz auf Deinen persönlichen Geschmack an. Als Grundlage für Nicecream werden gefrorene Bananen einfach püriert. Bananen enthalten viel Fruchtzucker und bilden somit die optimale Grundlage für Dein Eis. Verfeinert wird das Eis am besten noch mit pflanzlicher Milch, zum Beispiel Soya-, Kokos-, oder Mandelmilch. So bleibt die Eiskreation auch vegan!

Ob zum Frühstück, als kühle Erfrischung oder als Dessert am Abend - Deine Nicecream füllt jeden Magen. Denn Bananen sättigen nachhaltig und verfügen über viele Ballaststoffe, viel Vitamin C und Kalium. Ziemlich nice! Die Creme bietet dann die optimale Ausgangsmasse für Deine Lieblingszutaten und Toppings. Das Beste daran ist: Die Nicecream ist schon ohne Sahne oder Zucker cremig und süß. Ach wenn doch alles nur so einfach wäre… 

So geht’s:

1
Je reifer die Banane ist, desto fruchtiger, süßer und auch cremiger wird Deine Nicecream. Bevor Du die Frucht einfrierst, solltest Du also warten, bis die Schale mit schwarzbraunen Punkten befleckt ist.
Step by step:
1
Je reifer die Banane ist, desto fruchtiger, süßer und auch cremiger wird Deine Nicecream. Bevor Du die Frucht einfrierst, solltest Du also warten, bis die Schale mit schwarzbraunen Punkten befleckt ist.

2
Damit das Pürieren nicht zu lange dauert, schneide am besten vor dem Einfrieren die Bananen in 2 cm dicke Scheiben. Dann friere die Bananen mindestens 5 Stunden ein.
Step by step:
2
Damit das Pürieren nicht zu lange dauert, schneide am besten vor dem Einfrieren die Bananen in 2 cm dicke Scheiben. Dann friere die Bananen mindestens 5 Stunden ein.

3
Wir wollen natürlich nicht, dass Dein Stabmixer vorzeitig den Geist aufgibt. Deshalb solltest Du die gefrorenen Bananen vorher 5-10 Minuten antauen lassen. Wenn Du einen Luxushochleistungsmixer zur Verfügung hast, geht’s natürlich sofort. Gib dann einfach etwas Flüssigkeit hinzu.
Step by step:
3
Wir wollen natürlich nicht, dass Dein Stabmixer vorzeitig den Geist aufgibt. Deshalb solltest Du die gefrorenen Bananen vorher 5-10 Minuten antauen lassen. Wenn Du einen Luxushochleistungsmixer zur Verfügung hast, geht’s natürlich sofort. Gib dann einfach etwas Flüssigkeit hinzu.

4
Vorrat ist angesagt: Einfach immer gefrorene Bananen parat haben! So geht Dir die Nicecream nie aus und das lange Warten bleibt Dir erspart.
Step by step:
4
Vorrat ist angesagt: Einfach immer gefrorene Bananen parat haben! So geht Dir die Nicecream nie aus und das lange Warten bleibt Dir erspart.

Nicecream ohne Banane

Für die Kandidaten, die keine Banane mögen oder lieber auf den intensiven Geschmack in ihrem Eis verzichten würden, gibt’s auch genug Alternativen. Zum Beispiel kannst Du Cremiges Schoko-Eis aus Süßkartoffeln herstellen. 

1
Einfach die Süßkartoffel garen und einfrieren.
Step by step:
1
Einfach die Süßkartoffel garen und einfrieren.
2
Nach 5 Stunden herausholen.
Step by step:
2
Nach 5 Stunden herausholen.
3
Beliebig mit 2 EL Kakao, 3 EL Ahornsirup, 2 EL Erdnussbutter und 2 El Milch oder Pflanzenmilch mixen und genießen.
Step by step:
3
Beliebig mit 2 EL Kakao, 3 EL Ahornsirup, 2 EL Erdnussbutter und 2 El Milch oder Pflanzenmilch mixen und genießen.
4
Trotz der Süße ist auch diese Nicecream noch sehr gesund.
Step by step:
4
Trotz der Süße ist auch diese Nicecream noch sehr gesund.

Lass es Dir schmecken!

Und das Beste kommt immer zum Schluss: Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Du kannst Fruchtpürees, Streusel, Nüsse oder andere “Sweeties” als Topping benutzen und Deiner kleinen, eiskalten Erfrischung etwas Abwechslung verpassen. Teile Deine Kreationen gerne mit uns, wir sind neugierig! #justspices

Pin It

Das könnte dich auch interessieren