Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Süßkartoffel Bowl aus der Heißluftfritteuse
Süßkartoffel Bowl aus der Heißluftfritteuse | Rezept
Bewertung:
80 % of 100
(1) Rezept bewerten

Süßkartoffel Bowl aus der Heißluftfritteuse | Rezept

Bewertung:
80 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 3 Pr.
    JS Süßkartoffel Gewürz
  • 2 Pr.
    Avocado Topping
    "Das absolut Beste. Es gibt da einfach keine Alternative." 5,99 € 99,83 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1 große
    Süßkartoffel
  • 1 Dose
    Kichererbsen, á 360 g
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1/2
    Gurke
  • 2 Handvoll
    Babyspinat
  • 1
    Avocado

1
Die Heißluftfritteuse auf 180 Grad vorheizen.


2
Die Süßkartoffel waschen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kichererbsen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen.


3
Die Süßkartoffeln in eine Schüssel geben und mit 1 EL Olivenöl und 2 Prisen Süßkartoffel Gewürz vermengen. In den Garkorb legen.


4
Die Kichererbsen in die Schüssel geben und mit dem restlichen Olivenöl und 1 Prise Süßkartoffel Gewürz vermengen. Zu den Süßkartoffeln in den Garkorb legen und beides zusammen für 20-25 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit den Garkorb einmal gut durchschütteln.


5
Die Gurke waschen und der Länge nach vierteln. In mundgerechte Würfel schneiden. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Mit je 1 Prise Avocado Topping würzen.


6
Alle Zutaten in 2 Bowls geben und servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
604
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
15
g

Fett
31
g

Zubereitung

1
Die Heißluftfritteuse auf 180 Grad vorheizen.


2
Die Süßkartoffel waschen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kichererbsen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen.


3
Die Süßkartoffeln in eine Schüssel geben und mit 1 EL Olivenöl und 2 Prisen Süßkartoffel Gewürz vermengen. In den Garkorb legen.


4
Die Kichererbsen in die Schüssel geben und mit dem restlichen Olivenöl und 1 Prise Süßkartoffel Gewürz vermengen. Zu den Süßkartoffeln in den Garkorb legen und beides zusammen für 20-25 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit den Garkorb einmal gut durchschütteln.


5
Die Gurke waschen und der Länge nach vierteln. In mundgerechte Würfel schneiden. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Mit je 1 Prise Avocado Topping würzen.


6
Alle Zutaten in 2 Bowls geben und servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
604
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
15
g

Fett
31
g

SÜßKARTOFFEL BOWL AUS DER HEIßLUFTFRITTEUSE 

Lust auf eine Kombi von Süßkartoffel und Avocado? Dann probiere doch mal unser Süßkartoffel Bowl mit gerösteten Kichererbsen, frischen Blattspinat und cremiger Avocado aus dem Airfryer. Durch die Zubereitung in der Heißluftfritteuse wird die Süßkartoffel noch knuspriger und Du genießt ein Gericht, dass gesund und schnell zubereitet ist. Tipp: Probiere auch mal unser Kräuter Avocado Topping für die extra Würze! 

 

BOWLS

Dir hat das Rezept unserer Süßkartoffel Bowl aus dem Airfryer gefallen? Dann tauche weiter in die Welt der Bowls ein und entdecke gesunde und vielseitige Mahlzeiten in einer Schüssel! Von der asiatisch bunten Buddah Bowl bis hin zur fruchtigen Acai Bowl - hier ist für jeden Geschmack das passende dabei! 

Zutaten

Personen
  • 3 Pr.
    JS Süßkartoffel Gewürz
  • 2 Pr.
    Avocado Topping
    "Das absolut Beste. Es gibt da einfach keine Alternative." 5,99 € 99,83 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1 große
    Süßkartoffel
  • 1 Dose
    Kichererbsen, á 360 g
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1/2
    Gurke
  • 2 Handvoll
    Babyspinat
  • 1
    Avocado

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren