Curry

Von klassisch indisch bis ausgefallen chinesisch: Unsere Curry Gewürzmischungen haben es in sich und geben Curry-Gerichten die richtige Würze. 

Filtern

Produkte

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren

ASIATISCHES CURRY: DIE WUNDERBARE WELT DER CURRYS

Ob im Restaurant oder daheim selbst gekocht, die asiatische Küche ist sehr beliebt. Vor allem indische Currys oder Thai-Curry werden gerne gegessen. Je nach Herkunftsland gibt es Unterschiede: indische Currys werden mit viel Fleisch oder Gemüse und verschiedensten Gewürzen zubereitet. Bei Thai-Curry dürfen Kokosmilch und ordentlich Curry-Paste nicht fehlen. Chinesische Currys hingegen werden vorwiegend mit Hähnchenfleisch und einer speziellen Currysauce, in welcher ebenfalls Kokosmilch enthalten ist, zubereitet. 

Aber was ist Curry nun überhaupt? Curry ist, anders als Basilikum oder Knoblauchflocken, kein Reingewürz, sondern eine Gewürzmischung und hat ihren Ursprung nicht im warmen Asien, sondern in Großbritannien. Dort wollte man den würzigen Eintopf „kari“, aus welchem das Wort „Curry“ abgeleitet wurde, nachkochen. Denn die indischen Köche nutzen gar keine klassische Curry Gewürzmischung, sondern Einzelgewürze und traditionelle Mischungen namens Masala. Die Zutatenliste für den gelben aromatischen Mix kann gut und gerne mal 30 Gewürze übersteigen. Jede Region hat allerdings ihr eigenes Curry und somit gibt es nicht DIE eine Curry Gewürzmischung.

 

CURRY GEWÜRZMISCHUNGEN FÜR DIE ASIATISCHE KÜCHE

In den meisten Curry Gewürzmischungen finden wir Klassiker wie Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander, Chili, Ingwer, Kardamom, Sternanis, Fenchelsamen, Zimt, Nelken und Pfeffer wieder. Seine leuchtende Gelbfärbung erhält Curry übrigens durch Kurkuma, das in jeder Curry Gewürzmischung vorhanden ist.

Auch in unserem Shop sind Curry Gewürzmischungen besonders beliebt. Unser Curry Hähnchen Gewürz verzaubert zartes Hähnchenfleisch und sorgt für leckere Curry Pfannen. Einfach Fleisch marinieren oder direkt in die Pfanne geben. Das Beste ist, dass dieses Gewürz nicht nur zu Fleisch herrlich lecker schmeckt, sondern auch Gemüse Currys im Nu verzaubert. Wenn Du indisches Curry zubereiten möchtest, ist unser Curry Madras das Richtige für Dich: diese Gewürzmischung macht homemade Curry super einfach. Alle, die nicht genug von Curry bekommen können, lieben unseren Curry Dip Mix, denn der ist schnell angerührt und macht cremige Dips zum Curry-Highlight. Unsere asiatischen Allrounder, wie z. B. der Thai Allrounder, eignen sich ebenfalls ideal zur Zubereitung von Currys. Dank ausgewählten Gewürzen und fein abgestimmten Inhaltsstoffen werden Currys, Pad Thai und Co. damit in Sekundenschnelle noch leckerer. 

 

CURRY ZUHAUSE EINFACH SELBER MACHEN

So, nun weißt Du, dass jedes Curry anders ist. Du kannst also gar nichts falsch machen. Warum dann also nicht mal Dein eigenes kochen? Keine Sorge, dafür musst Du Dich nicht durchs Gewürzregal kämpfen und 30 einzelne Reingewürze aussuchen. Bei uns kannst Du die passende Curry Gewürzmischung einfach online kaufen. So wird Deine Kreation ausgesprochen lecker. Damit garantiert nichts schief gehen kann, verlinken wir Dir hier noch mehr Know-how zu Curry und unser liebstes Rezept für Curry Marinade

 

CURRY GEWÜRZMISCHUNGEN EINFACH ONLINE KAUFEN

Worauf wartest Du noch? Besorg Dir Deine liebsten Gewürze und Gewürzmischungen für Curry jetzt einfach online. In nur wenigen Klicks im Warenkorb, einige Tage später bei Dir daheim. Das Beste: Deine Bestellung ist ab 39 € versandkostenfrei.