• Just Spices - Paprika, edelsüß
  • Just Spices - Paprika, edelsüß
  • Just Spices - Paprika, edelsüß
Zur Merkliste hinzufügen

Paprika, edelsüß

Fruchtiges, edelsüßes Paprikapulver

  •   Ein Muss für authentisches, ungarisches Gulasch
  •   Verfeinert z. B. Obazd´n, Gemüse und Tomatensoße
  •   Gibt Fleischgerichten eine fruchtig-pikante Note
3,99 €
Standard 58g
6,88€ / 100g Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Lieferbar
in 3-5 Werktagen
EINE BUNTE PRISE!
Just Spices Pride Edition
Du unterstützt mit dem Kauf unserer Pride
Edition auch einen guten Zweck. Mehr erfahren
GEWINNE CAMPER-REISE IM WERT VON 3.000€
Mit dem Kauf des Kalenders kannst Du einen 2-wöchigen Roadtrip
mit Camper, inkl. Gewürzausstattung, gewinnen.

Der fruchtig-pikante Klassiker: edelsüße Paprika

Leicht süßlich, fruchtig-pikant, aber nicht zu scharf – Paprika edelsüß ist der Allrounder in der Küche und verfeinert vom Dip bis zum herzhaften Gulasch alles, was das Herz begehrt!

Beste Zutaten.
Für besten Geschmack.

Just Spices - Paprika, edelsüß - Detailaufnahme
Paprika, edelsüß, gemahlen


Kühl und trocken lagern.

Weitere Hinweise einblenden

Weitere Hinweise ausblenden

Wir sind stets bemüht auf Basis deines Feedbacks unsere Produkte zu verbessern. Deshalb können unsere Inhaltsstoffe und damit verbunden die Liste an Inhaltsstoffen von Zeit zu Zeit kleinen Veränderungen unterliegen. Die aktuellsten Informationen kannst du auf der jeweiligen Produktverpackung nachlesen.

Die Konsistenz und Farbe der natürlichen Inhaltsstoffe in unseren Produkten kann je nach Temperatur und Anbaubedingungen leichte Unterschiede aufweisen. Auch wenn sich deren Erscheinungsbild dadurch leicht verändern kann, beeinträchtigt dies nicht die Qualität der Produkte.

Paprika, edelsüß

4,9 von 5 Sternen:
So schmeckts anderen.

220 Bewertungen insgesamt
Bewertungen Bewertungen

Paprika edelsüß & rosenscharf: Woher kommt die Schärfe?

Paprika wird schon lange in Ungarn angebaut, wo edelsüßes Paprikapulver als Nationalgewürz gilt. Doch wie unterscheidet sich Paprika edelsüß zu rosenscharf? Bei der Herstellung von Paprikapulver werden die Früchte getrocknet, dann gemahlen.

 

Für den Schärfegrad ist wichtig, welche Teile der Frucht verarbeitet werden: Paprikafleisch, die Trennwände oder die Kerne. Paprikapulver edelsüß gehört zu den mildesten Varianten, gefolgt von rosenscharf und scharf. Beim Paprikapulver edelsüß wird das Fruchtfleisch sowie die Samen verarbeitet, bei den scharfen Varianten auch die Trennwände. Die Trennwände und Samen enthalten den Scharfstoff Capsaicin, welcher für die Schärfe in der Paprika sorgt.

 

Du magst es scharf? Dann probiere Cayenne Pfeffer, Chili ohne Kerne oder Chili mit Kerne.

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren