Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Cremiges Pilzrisotto
Cremiges Pilzrisotto

Cremiges Pilzrisotto

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Pilzpfannen Gewürz

4,99€

Asia Reisgewürz

4,99€

Reis Allrounder

4,99€

Zutaten

Personen
  • 350 g Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Pilze, gemischt
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel, rot
  • 400 g Risotto Reis
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Balsamico Essig, dunkel
  • 2 EL Butter
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • 3 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Reis Allrounder
Zubereitung

1
Den Backofen auf 140 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Tomaten waschen, halbieren und mit 1 EL Olivenöl und 1 Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für 15 Minuten backen.

3
Die Pilze putzen und die Stielansätze abschneiden. Die Abschnitte zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

4
Die Pilze in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. In einem breiten Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und die Pilze für ca. 5 Minuten anbraten. Etwa die Hälfte der Pilze aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

5
In der Zwischenzeit den Reis in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Den Reis mit in den Topf geben und für ca. 1 Minute mit braten. Mit der Sojasauce und dem Balsamico Essig ablöschen.

6
Etwa 1/4 der warmen Brühe (ohne Pilzabschnitte) zum Reis geben und unter Rühren bei niedriger Hitze köcheln lasen. Wenn die Flüssigkeit eingekocht ist, wieder die gleiche Menge Brühe hinzufügen.

7
Sobald die Brühe aufgebraucht ist, die Butter und den Parmesan einrühren und mit 3 Prisen Salz und dem Reis Allrounder abschmecken.

8
Das Risotto mit den gebackenen Tomaten und den restlichen Pilzen servieren.

Zutaten

Personen
  • 350 g Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Pilze, gemischt
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel, rot
  • 400 g Risotto Reis
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Balsamico Essig, dunkel
  • 2 EL Butter
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • 3 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Reis Allrounder
Zubereitung

1
Den Backofen auf 140 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Tomaten waschen, halbieren und mit 1 EL Olivenöl und 1 Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für 15 Minuten backen.

3
Die Pilze putzen und die Stielansätze abschneiden. Die Abschnitte zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

4
Die Pilze in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. In einem breiten Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und die Pilze für ca. 5 Minuten anbraten. Etwa die Hälfte der Pilze aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

5
In der Zwischenzeit den Reis in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Den Reis mit in den Topf geben und für ca. 1 Minute mit braten. Mit der Sojasauce und dem Balsamico Essig ablöschen.

6
Etwa 1/4 der warmen Brühe (ohne Pilzabschnitte) zum Reis geben und unter Rühren bei niedriger Hitze köcheln lasen. Wenn die Flüssigkeit eingekocht ist, wieder die gleiche Menge Brühe hinzufügen.

7
Sobald die Brühe aufgebraucht ist, die Butter und den Parmesan einrühren und mit 3 Prisen Salz und dem Reis Allrounder abschmecken.

8
Das Risotto mit den gebackenen Tomaten und den restlichen Pilzen servieren.

Pilzpfannen Gewürz

4,99€

Asia Reisgewürz

4,99€

Reis Allrounder

4,99€

Kategorien & Tags

risotto reis pilze

Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.