Schokokuchen
Schokokuchen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Schokokuchen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
60 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
70 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Mittel
Personen
  • 250 g
    weiche Butter
  • 100 g
    Rohrohrzucker
  • 3
    Eier
  • 150 g
    Weizenmehl
  • 150 g
    Haselnüsse, gemahlen
  • 50 g
    Kakaopulver
  • 300 g
    Zartbitter Schokolade
  • 2 EL
    Backpulver
  • 1 Tasse
    Espresso
  • 1 EL
    Kokosöl
  • 100 g
    Krokant
  • 200 g
    getrocknete Erdbeeren in Schokolade
  • 8 Pr.
    JS Sweet Allrounder

1
Den Backofen auf 180 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


2
2/3 der Schokolade über einem Wasserbad zum schmelzen bringen. Währenddessen die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Butter mit dem Zucker in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe und den Espresso hinzugeben. Zum Schluss zügig die geschmolzene Schokolade unterrühren.


3
Mehl, Haselnüsse und Kakaopulver und Sweet Allrounder mischen und nach und nach unter die Masse heben. Zum Schluss vorsichtig das Eiweiß unterheben. Eine Kastenform einfetten und den Teig hineingeben. Für 50 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und 60 Minuten abkühlen lassen. Danach aus der Form lösen.


4
Optionales Topping: Schokolade und Kokosöl in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad zum schmelzen bringen. Die Glasur auf den aus der Form gelösten Kuchen gießen und mit dem Krokant toppen. Die Erdbeeren in grobe Stücke brechen und ebenfalls auf dem Kuchen verteilen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
424
kcal

Kohlenhydrate
33
g

Proteine
6,5
g

Fett
30
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


2
2/3 der Schokolade über einem Wasserbad zum schmelzen bringen. Währenddessen die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Butter mit dem Zucker in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe und den Espresso hinzugeben. Zum Schluss zügig die geschmolzene Schokolade unterrühren.


3
Mehl, Haselnüsse und Kakaopulver und Sweet Allrounder mischen und nach und nach unter die Masse heben. Zum Schluss vorsichtig das Eiweiß unterheben. Eine Kastenform einfetten und den Teig hineingeben. Für 50 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und 60 Minuten abkühlen lassen. Danach aus der Form lösen.


4
Optionales Topping: Schokolade und Kokosöl in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad zum schmelzen bringen. Die Glasur auf den aus der Form gelösten Kuchen gießen und mit dem Krokant toppen. Die Erdbeeren in grobe Stücke brechen und ebenfalls auf dem Kuchen verteilen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
424
kcal

Kohlenhydrate
33
g

Proteine
6,5
g

Fett
30
g

Zutaten

Personen
  • 250 g
    weiche Butter
  • 100 g
    Rohrohrzucker
  • 3
    Eier
  • 150 g
    Weizenmehl
  • 150 g
    Haselnüsse, gemahlen
  • 50 g
    Kakaopulver
  • 300 g
    Zartbitter Schokolade
  • 2 EL
    Backpulver
  • 1 Tasse
    Espresso
  • 1 EL
    Kokosöl
  • 100 g
    Krokant
  • 200 g
    getrocknete Erdbeeren in Schokolade
  • 8 Pr.
    JS Sweet Allrounder
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.