Brötchen mit Thermomix®
Brötchen mit Thermomix® | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Brötchen mit Thermomix® | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
90 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Brötchen

  • 80 g
    Sonnenblumenkerne
  • 50 g
    Leinsamen
  • 50 g
    Chiasamen
  • 1 EL
    Honig
  • 150 ml
    Wasser
  • 1/2 Würfel
    Hefe
  • 500 g
    Weizenmehl Type 550
  • 200 g
    Roggenvollkornmehl
  • 250 ml
    Buttermilch
  • 50 g
    Butter, weich
  • 1 EL
    Salz
  • 1 TL
    Klassisches Brotgewürz
    "Seit ich dieses Gewürz habe, schmeckt mein selbst gebackenes Brot wie vom Bäcker … nur besser" 5,49 € 122,00 €/kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • Für das Topping:

  • 1
    Ei
  • 1 Handvoll
    Kürbiskerne
  • 1 Handvoll
    Sonnenblumenkerne

1
Die Kürbiskerne, die Sonnenblumenkerne, die Lein- und Chiasamen in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 10 Minuten quellen lassen. Durch ein Sieb schütten und zur Seite stellen.


2
Den Honig mit dem Wasser in den Mixtopf geben, die Hefe hineinbröseln und 3 Min/37°C/Stufe 1 verrühren. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Min/Teigstufe zu einem glatten und geschmeidigen Teig verarbeiten.


3
Mit einem feuchten Tuch abgedeckt ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.


4
Anschließend noch einmal 30 Sek./Teigstufe kneten und anschließend ca. 50-80 g große Teigballen abwiegen. Diese Teigballen rundformen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit einem feuchten Tuch abdecken und nochmals ca. 60 Minuten gehen lassen.


5
In der Zwischenzeit den Backofen auf 190 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


6
Das Ei in eine Schüssel geben und verquirlen. Mit einem scharfen Messer einen schrägen Schnitt in die Brötchen schneiden. Die Brötchen mit dem Ei bestreichen und mit den Kernen bestreuen. Sobald die Brötchen im Ofen sind ein Glas Wasser auf den Boden des Ofens schütten und sofort die Ofentür schließen. Brötchen für 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten einmal die Tür öffnen und den Dampf rauslassen.


7
Tipp: Das erste gehen lassen ist nicht zwingend notwendig, er lässt die Brötchen nur etwas fluffiger werden. Dazu sind sie am Ende einfacher zu verarbeiten. Wer wenig Zeit hat kann den Schritt einfach weglassen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
339
kcal

Kohlenhydrate
48
g

Proteine
12
g

Fett
10
g

Zubereitung

1
Die Kürbiskerne, die Sonnenblumenkerne, die Lein- und Chiasamen in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser bedecken. 10 Minuten quellen lassen. Durch ein Sieb schütten und zur Seite stellen.


2
Den Honig mit dem Wasser in den Mixtopf geben, die Hefe hineinbröseln und 3 Min/37°C/Stufe 1 verrühren. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Min/Teigstufe zu einem glatten und geschmeidigen Teig verarbeiten.


3
Mit einem feuchten Tuch abgedeckt ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.


4
Anschließend noch einmal 30 Sek./Teigstufe kneten und anschließend ca. 50-80 g große Teigballen abwiegen. Diese Teigballen rundformen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit einem feuchten Tuch abdecken und nochmals ca. 60 Minuten gehen lassen.


5
In der Zwischenzeit den Backofen auf 190 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


6
Das Ei in eine Schüssel geben und verquirlen. Mit einem scharfen Messer einen schrägen Schnitt in die Brötchen schneiden. Die Brötchen mit dem Ei bestreichen und mit den Kernen bestreuen. Sobald die Brötchen im Ofen sind ein Glas Wasser auf den Boden des Ofens schütten und sofort die Ofentür schließen. Brötchen für 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten einmal die Tür öffnen und den Dampf rauslassen.


7
Tipp: Das erste gehen lassen ist nicht zwingend notwendig, er lässt die Brötchen nur etwas fluffiger werden. Dazu sind sie am Ende einfacher zu verarbeiten. Wer wenig Zeit hat kann den Schritt einfach weglassen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
339
kcal

Kohlenhydrate
48
g

Proteine
12
g

Fett
10
g

Brötchen mit Thermomix®

Du möchtest beim nächsten Brunch oder Frühstsück etwas ganz besonderes anbieten? Dann solltest Du unbedingt mal dieses einfache, aber wahnsinnig leckere Thermomix® Rezept für Brötchen ausprobieren! Das klassische Brotgewürz sorgt für ein feines, herzhaftes Aroma Deiner selbstgemachten Brötchen. Für noch mehr Abwechslung verwende verschiede Kerne und Samen beim Topping!

 

Thermomix® Brunch Ideen

Nicht nur diese wunderbaren Brötchen aus dem Thermomix® eignen sich für ein ausgedehntes Frühstück oder einen gemütlichen Brunch. Auch ein klassischer Hefezopf ist sehr beliebt und macht optisch echt etwas her - Probiere unseren saftigen Hefezopf aus dem Thermomix® und überzeuge Dich selbst!

Zutaten

Personen
  • Für die Brötchen

  • 80 g
    Sonnenblumenkerne
  • 50 g
    Leinsamen
  • 50 g
    Chiasamen
  • 1 EL
    Honig
  • 150 ml
    Wasser
  • 1/2 Würfel
    Hefe
  • 500 g
    Weizenmehl Type 550
  • 200 g
    Roggenvollkornmehl
  • 250 ml
    Buttermilch
  • 50 g
    Butter, weich
  • 1 EL
    Salz
  • 1 TL
    Klassisches Brotgewürz
    "Seit ich dieses Gewürz habe, schmeckt mein selbst gebackenes Brot wie vom Bäcker … nur besser" 5,49 € 122,00 €/kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • Für das Topping:

  • 1
    Ei
  • 1 Handvoll
    Kürbiskerne
  • 1 Handvoll
    Sonnenblumenkerne

Dein Konto