Brot Thermomix
Brot Thermomix | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Brot Thermomix | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
90 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 300 ml
    Wasser
  • 15 g
    frische Hefe
  • 450 g
    Weizenmehl (+ etwas mehr zum Verarbeiten)
  • 1 TL
    Agavendicksaft
  • 10 g
    Salz
  • 1,5 TL
    Klassisches Brotgewürz

1
Das Wasser in den Mixtopf geben, die Hefe hineinbröseln und 3 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.


2
Das Mehl, den Agavendicksaft, das Salz und das Klassische Brotgewürz hinzufügen und 4 Min./Teigstufe zu einem glatten, elastischen Teig verarbeiten.


3
In der Zwischenzeit eine Schüssel mit etwas Mehl bestäuben. Den fertigen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Kugel formen. Die Kugel in die Schüssel geben, mit etwas Mehl bestäuben und mit einem feuchten Küchentuch abdecken. An einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen.


4
Nach dieser Zeit wird der Teig gedehnt und gefaltet. Das bedeutet: Mit leicht angefeuchteten Händen wird der Teig an einer Stelle gezogen und zur Mitte zusammengeklappt. Nun um ca 45 Grad drehen und wieder ziehen und in die Mitte zusammenklappen. Dies solange wiederholen, bis man einmal alle Ecken gezogen hat. Zum Schluss wird der Teig rundgewirkt. Dazu wird eine Art schonende Knetbewegung benutzt, die zu einer festen Oberflächenspannung des Teige sorgt. Anschließend wieder mit einem feuchten Tuch abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.


5
Den Backofen auf 250 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Einen gusseisernen Topf mit in den Ofen stellen und ca. 30 Minuten aufheizen lassen.


6
Nach der Ruhezeit wird der Teig wieder gedehnt, gefaltet und rundgewirkt. Anschließend noch einmal abgedeckt 20 Minuten gehen lassen.


7
Das Brot mit dem Schluss nach unten in den gusseisernen Topf geben und mit Deckel 35-40 Minuten backen. Dabei die Hitze auf 230 °C reduzieren. Nach 25 Minuten Backzeit den Deckel entfernen und das Brot zu Ende backen.


8
Tipp für das Backen ohne gusseisernen Topf: Das Backblech mit vorheizen. Das Brot auf das Backblech geben und in den Ofen schieben. Dabei ein Glas Wasser auf den Boden schütten und die Türe zügig schließen. Das Brot für 30-35 Minuten backen. Nach 15 Minuten einmal die Türe öffnen und den Dampf herauslassen.


9
Tipp: Für eine super knusprige Krume wird das Brot, wenn es frisch aus dem Backofen kommt, mit Wasser aus einer Spritzflasche besprüht. Das Brot eignet sich hervorragend zum toasten. Dabei entwickelt es ein noch intensiveres Aroma.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
133
kcal

Kohlenhydrate
28
g

Proteine
4,2
g

Fett
0,4
g

Zubereitung

1
Das Wasser in den Mixtopf geben, die Hefe hineinbröseln und 3 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.


2
Das Mehl, den Agavendicksaft, das Salz und das Klassische Brotgewürz hinzufügen und 4 Min./Teigstufe zu einem glatten, elastischen Teig verarbeiten.


3
In der Zwischenzeit eine Schüssel mit etwas Mehl bestäuben. Den fertigen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Kugel formen. Die Kugel in die Schüssel geben, mit etwas Mehl bestäuben und mit einem feuchten Küchentuch abdecken. An einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen.


4
Nach dieser Zeit wird der Teig gedehnt und gefaltet. Das bedeutet: Mit leicht angefeuchteten Händen wird der Teig an einer Stelle gezogen und zur Mitte zusammengeklappt. Nun um ca 45 Grad drehen und wieder ziehen und in die Mitte zusammenklappen. Dies solange wiederholen, bis man einmal alle Ecken gezogen hat. Zum Schluss wird der Teig rundgewirkt. Dazu wird eine Art schonende Knetbewegung benutzt, die zu einer festen Oberflächenspannung des Teige sorgt. Anschließend wieder mit einem feuchten Tuch abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.


5
Den Backofen auf 250 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Einen gusseisernen Topf mit in den Ofen stellen und ca. 30 Minuten aufheizen lassen.


6
Nach der Ruhezeit wird der Teig wieder gedehnt, gefaltet und rundgewirkt. Anschließend noch einmal abgedeckt 20 Minuten gehen lassen.


7
Das Brot mit dem Schluss nach unten in den gusseisernen Topf geben und mit Deckel 35-40 Minuten backen. Dabei die Hitze auf 230 °C reduzieren. Nach 25 Minuten Backzeit den Deckel entfernen und das Brot zu Ende backen.


8
Tipp für das Backen ohne gusseisernen Topf: Das Backblech mit vorheizen. Das Brot auf das Backblech geben und in den Ofen schieben. Dabei ein Glas Wasser auf den Boden schütten und die Türe zügig schließen. Das Brot für 30-35 Minuten backen. Nach 15 Minuten einmal die Türe öffnen und den Dampf herauslassen.


9
Tipp: Für eine super knusprige Krume wird das Brot, wenn es frisch aus dem Backofen kommt, mit Wasser aus einer Spritzflasche besprüht. Das Brot eignet sich hervorragend zum toasten. Dabei entwickelt es ein noch intensiveres Aroma.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
133
kcal

Kohlenhydrate
28
g

Proteine
4,2
g

Fett
0,4
g

Zutaten

Personen
  • 300 ml
    Wasser
  • 15 g
    frische Hefe
  • 450 g
    Weizenmehl (+ etwas mehr zum Verarbeiten)
  • 1 TL
    Agavendicksaft
  • 10 g
    Salz
  • 1,5 TL
    Klassisches Brotgewürz
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.