Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Crème Brûlée

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Crème Brûlée | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Crème Brûlée | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Mittel
Personen
  • 1
    Vanilleschote, Mark
  • 250 ml
    Milch
  • 250 g
    Sahne
  • 5
    Eigelb
  • 70 g
    Rohrohrzucker
  • 4 EL
    Brauner Zucker
  • 4 Pr.
    Blütenmix
    Bunte, blumige Gewürzmischung 5,99 €
    Blütenmix

1
Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.


2
Das Vanillemark und die Schote mit der Milch in einen Topf geben und unter ständigem Rühren einmal kurz aufkochen lassen, von der Herdplatte nehmen und für ca. 1 Stunde durchziehen lassen.


3
Nach einer Stunde die Vanilleschote herausnehmen.


4
Die Sahne zu der Milch geben und alles nochmals leicht erhitzen.


5
Das Eigelb mit dem Zucker und dem Salz in eine Schüssel geben und 4 Minuten schaumig schlagen.


6
Die Milch durch ein Sieb gießen und zu den Eiern geben und kurz miteinander verrühren. 


7
Den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.


8
Die Masse auf 4 feuerfeste Förmchen verteilen und diese in ein mit Wasser befülltes Backblech stellen und ca. 25-30 Minuten im Ofen stocken lassen.


9
Nach 25-30 Minuten die Crème aus dem Ofen nehmen und mindestens für 6 Stunden oder am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.


10
Nachdem die Crème vollständig abgekühlt ist, je 1 EL Braunen Zucker auf jeder Crème verteilen und mit einem Flambierbrenner karamellisieren, bis der Zucker geschmolzen ist und eine leicht bräunliche Kruste gebildet hat.


11
Zum Schluss noch den Blütenmix auf der Crème verteilen und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
431
kcal

Kohlenhydrate
24
g

Proteine
7,5
g

Fett
34
g

Zubereitung

1
Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.


2
Das Vanillemark und die Schote mit der Milch in einen Topf geben und unter ständigem Rühren einmal kurz aufkochen lassen, von der Herdplatte nehmen und für ca. 1 Stunde durchziehen lassen.


3
Nach einer Stunde die Vanilleschote herausnehmen.


4
Die Sahne zu der Milch geben und alles nochmals leicht erhitzen.


5
Das Eigelb mit dem Zucker und dem Salz in eine Schüssel geben und 4 Minuten schaumig schlagen.


6
Die Milch durch ein Sieb gießen und zu den Eiern geben und kurz miteinander verrühren. 


7
Den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.


8
Die Masse auf 4 feuerfeste Förmchen verteilen und diese in ein mit Wasser befülltes Backblech stellen und ca. 25-30 Minuten im Ofen stocken lassen.


9
Nach 25-30 Minuten die Crème aus dem Ofen nehmen und mindestens für 6 Stunden oder am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.


10
Nachdem die Crème vollständig abgekühlt ist, je 1 EL Braunen Zucker auf jeder Crème verteilen und mit einem Flambierbrenner karamellisieren, bis der Zucker geschmolzen ist und eine leicht bräunliche Kruste gebildet hat.


11
Zum Schluss noch den Blütenmix auf der Crème verteilen und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
431
kcal

Kohlenhydrate
24
g

Proteine
7,5
g

Fett
34
g

Zutaten

Personen
  • 1
    Vanilleschote, Mark
  • 250 ml
    Milch
  • 250 g
    Sahne
  • 5
    Eigelb
  • 70 g
    Rohrohrzucker
  • 4 EL
    Brauner Zucker
  • 4 Pr.
    Blütenmix
    Bunte, blumige Gewürzmischung 5,99 €
    Blütenmix
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren