Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Glühwein Trifle mit Spekulatius

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Glühwein Trifle mit Spekulatius | Rezept
Bewertung:
89 % of 100
(19) Rezept bewerten

Glühwein Trifle mit Spekulatius | Rezept

Bewertung:
89 % of 100
(19) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 200 g
    Spekulatius
  • 150 g
    Creme Fraiche
  • 150 g
    Quark 20% oder 40%
  • 150 g
    Griechischer Joghurt
  • 2 EL
    Honig
  • 2 Blatt
    Gelatine
  • 200 ml
    Rotwein
  • 1 Glas
    Himbeergelee
  • 450 g
    Beerenmix TK
  • 3 Pr.
    Glühwein Gewürz
    Gewürzmischung für roten Glühwein 4,99 €
    Glühwein Gewürz

1
Den Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein walzen.


2
Anschließend die Creme Fraiche mit dem Quark, dem griechischen Joghurt und dem Honig zu einer homogenen Masse verrühren.


3
Als Nächstes die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.


4
Nun den Rotwein, das Himbeergelee, das Glühwein Gewürz und 100g vom Beerenmix in einem Topf aufkochen lassen, anschließend fein pürieren und durch ein feines Sieb passieren. Die Gelatine darin auflösen und noch heiß auf die restlichen Beeren gießen.


5
Jetzt nur noch die verschiedenen Massen abwechselnd in 4 Gläsern aufeinander schichten und servieren. Wer möchte, toppt das Ganze noch mit etwas Spekulatiusbröseln.


6
Klingt gut, oder? Und so viel sei verraten: Es schmeckt noch besser, als es sich anhört!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
669
kcal

Kohlenhydrate
78
g

Proteine
14
g

Fett
30
g

Zubereitung

1
Den Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein walzen.


2
Anschließend die Creme Fraiche mit dem Quark, dem griechischen Joghurt und dem Honig zu einer homogenen Masse verrühren.


3
Als Nächstes die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.


4
Nun den Rotwein, das Himbeergelee, das Glühwein Gewürz und 100g vom Beerenmix in einem Topf aufkochen lassen, anschließend fein pürieren und durch ein feines Sieb passieren. Die Gelatine darin auflösen und noch heiß auf die restlichen Beeren gießen.


5
Jetzt nur noch die verschiedenen Massen abwechselnd in 4 Gläsern aufeinander schichten und servieren. Wer möchte, toppt das Ganze noch mit etwas Spekulatiusbröseln.


6
Klingt gut, oder? Und so viel sei verraten: Es schmeckt noch besser, als es sich anhört!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
669
kcal

Kohlenhydrate
78
g

Proteine
14
g

Fett
30
g

-

Zutaten

Personen
  • 200 g
    Spekulatius
  • 150 g
    Creme Fraiche
  • 150 g
    Quark 20% oder 40%
  • 150 g
    Griechischer Joghurt
  • 2 EL
    Honig
  • 2 Blatt
    Gelatine
  • 200 ml
    Rotwein
  • 1 Glas
    Himbeergelee
  • 450 g
    Beerenmix TK
  • 3 Pr.
    Glühwein Gewürz
    Gewürzmischung für roten Glühwein 4,99 €
    Glühwein Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren