Homemade Cheeseburger
Homemade Cheeseburger | Rezept
Bewertung:
93 % of 100
(16) Rezept bewerten

Homemade Cheeseburger | Rezept

Bewertung:
93 % of 100
(16) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 500 gr
    Rinderhackfleisch
  • 1
    Ei
  • etwas
  • etwas
  • etwas
    Semmelbrösel
  • einige
    Burgerbrötchen
  • etwas
    Eisbergsalat
  • ein paar
    Tomaten
  • 1-2
    Zwiebeln
  • etwas
    Bacon
  • etwas
    Käse
  • etwas
    Ketchup
  • etwas
    Soße nach Wahl (BBQ, Senf,...)

1
Zuerst das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit einem Ei und etwas Semmelbrösel verkneten. Das Fleisch dann zu gleichgroßen Patties formen und zur Seite stellen. Als nächstes werden die Bacon Streifen in einer Pfanne knusprig angebraten und dann herausgenommen, anschließend kommen die Patties in die heiße Pfanne.


2
Diese werden nun auf kleiner Stufe ebenfalls knusprig angebraten. In einer weiteren Pfanne können schon mal hauchdünne Zwiebelringe goldbraun gedünstet werden.


3
Währenddessen den Salat und die Tomaten waschen und nach Belieben schneiden. Der Ofen kann auch schon mal auf 170°C vorgeheizt werden.


4
Die aufgeschnittenen Burgerbrötchen nun auf einem Backblech auslegen und jeweils eine Scheibe Käse drauf legen.


5
Das Ganze kommt dann für etwa 10 Minuten in den Backofen, bis der Käse geschmolzen ist.


6
Nun werden alle Zutaten nach Belieben auf die warmen Burgerbrötchen gelegt und mit einer Soße nach Wahl getoppt. Fertig!

Zubereitung

1
Zuerst das Hackfleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit einem Ei und etwas Semmelbrösel verkneten. Das Fleisch dann zu gleichgroßen Patties formen und zur Seite stellen. Als nächstes werden die Bacon Streifen in einer Pfanne knusprig angebraten und dann herausgenommen, anschließend kommen die Patties in die heiße Pfanne.


2
Diese werden nun auf kleiner Stufe ebenfalls knusprig angebraten. In einer weiteren Pfanne können schon mal hauchdünne Zwiebelringe goldbraun gedünstet werden.


3
Währenddessen den Salat und die Tomaten waschen und nach Belieben schneiden. Der Ofen kann auch schon mal auf 170°C vorgeheizt werden.


4
Die aufgeschnittenen Burgerbrötchen nun auf einem Backblech auslegen und jeweils eine Scheibe Käse drauf legen.


5
Das Ganze kommt dann für etwa 10 Minuten in den Backofen, bis der Käse geschmolzen ist.


6
Nun werden alle Zutaten nach Belieben auf die warmen Burgerbrötchen gelegt und mit einer Soße nach Wahl getoppt. Fertig!

-

Zutaten

Personen
  • 500 gr
    Rinderhackfleisch
  • 1
    Ei
  • etwas
  • etwas
  • etwas
    Semmelbrösel
  • einige
    Burgerbrötchen
  • etwas
    Eisbergsalat
  • ein paar
    Tomaten
  • 1-2
    Zwiebeln
  • etwas
    Bacon
  • etwas
    Käse
  • etwas
    Ketchup
  • etwas
    Soße nach Wahl (BBQ, Senf,...)
Rezept