Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Schokopudding

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Schokopudding | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Schokopudding | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für den Schokopudding:

  • 1
    Eigelb
  • 50 g
    Maisstärke
  • 100 g
    Zucker, braun
  • 550 ml
    Vollmilch
  • 100 g
    Schokolade, zartbitter (70%)
  • 4 Pr.
    Sweet Allrounder
    Die Geheimzutat für Desserts 5,99 €
    Sweet Allrounder
  • Für das Topping:

  • 4 EL
    Sahne, geschlagen
  • 100 g
    Erdbeeren
  • 2 EL
    Pistazien, gehackt
  • 4 Pr.
    Sweet Allrounder
    Die Geheimzutat für Desserts 5,99 €
    Sweet Allrounder

1
Das Eigelb zusammen mit der Maisstärke, dem Zucker und der Hälfte der Milch in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.


2
Die restliche Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Schokolade fein hacken. 3 EL der Milch zur Eiermasse geben, um die Temperatur anzugleichen. Die Masse zusammen mit der Schokolade und dem Sweet Allrounder zur Milch geben und bei leichter Hitze unter Rühren zum Kochen bringen. 2 Minuten köcheln lassen.


3
Den Pudding in 4 Gläser füllen und den Pudding mit Klarsichtfolie bedecken. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.


4
Für das Topping den Pudding mit der Sahne garnieren. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Zusammen mit den Pistazien auf der Sahne verteilen. Zum Schluss mit dem Sweet Allrounder garnieren und servieren.


5
Tipp: Wenn Du die Klarsichtfolie direkt auf den Pudding legst, kannst Du verhindern, dass der Pudding eine Haut bildet.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
383
kcal

Kohlenhydrate
57
g

Proteine
9
g

Fett
19
g

Zubereitung

1
Das Eigelb zusammen mit der Maisstärke, dem Zucker und der Hälfte der Milch in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.


2
Die restliche Milch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Schokolade fein hacken. 3 EL der Milch zur Eiermasse geben, um die Temperatur anzugleichen. Die Masse zusammen mit der Schokolade und dem Sweet Allrounder zur Milch geben und bei leichter Hitze unter Rühren zum Kochen bringen. 2 Minuten köcheln lassen.


3
Den Pudding in 4 Gläser füllen und den Pudding mit Klarsichtfolie bedecken. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.


4
Für das Topping den Pudding mit der Sahne garnieren. Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Zusammen mit den Pistazien auf der Sahne verteilen. Zum Schluss mit dem Sweet Allrounder garnieren und servieren.


5
Tipp: Wenn Du die Klarsichtfolie direkt auf den Pudding legst, kannst Du verhindern, dass der Pudding eine Haut bildet.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
383
kcal

Kohlenhydrate
57
g

Proteine
9
g

Fett
19
g

Ein Rezept für einen leckeren Schokopudding ✓ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • Für den Schokopudding:

  • 1
    Eigelb
  • 50 g
    Maisstärke
  • 100 g
    Zucker, braun
  • 550 ml
    Vollmilch
  • 100 g
    Schokolade, zartbitter (70%)
  • 4 Pr.
    Sweet Allrounder
    Die Geheimzutat für Desserts 5,99 €
    Sweet Allrounder
  • Für das Topping:

  • 4 EL
    Sahne, geschlagen
  • 100 g
    Erdbeeren
  • 2 EL
    Pistazien, gehackt
  • 4 Pr.
    Sweet Allrounder
    Die Geheimzutat für Desserts 5,99 €
    Sweet Allrounder
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren