Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Süßkartoffel-Toasts mit Avocado

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Süßkartoffel-Toasts mit Avocado | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Süßkartoffel-Toasts mit Avocado | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Süßkartoffel
  • 2
    Avocados
  • 3 EL
    Walnüsse
  • 150 g
    Feta
  • 3 EL
    eingelegte rote Zwiebeln
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 4 Pr.
    Salz
  • 8 Pr.
    Kräuter Avocado Topping
    “Am liebsten auf Avocado-Brot! Es schmeckt so frisch und die Kräuter sind einfach herrlich!” 5,99 €

1
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.


2
Die Süßkartoffel in 4 gleich dicke Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl sowie dem Salz marinieren. Die Scheiben nebeneinander auf ein Backblech geben und für 20 Minuten in den Ofen geben.


3
Die Walnüsse grob hacken und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett 3 Minuten rösten, dabei immer in Bewegung halten.


4
Die Avocado halbieren, aufdrehen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Die Avocado in dünne Scheiben schneiden.


5
Die gebackenen Süßkartoffeln mit der Avocado, den Walnüssen und den eingelegten Zwiebeln belegen. Den Feta darüber bröseln. Zum Schluss die Toasts mit dem Kräuter Avocado Topping garnieren.


6
Tipp: Für die Avocado-Rose schneidest Du eine halbierte Avocado von der kurzen Kante in hauchdünne Scheiben, breitest sie zu einer langen, zusammenhängenden Bahn aus und rollst sie dann eng auf, sodass eine Rosen Optik entsteht.


7
Tipp: Hier gelangst Du zu einem schnellen Rezept für die eingelegten Zwiebeln.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
1002
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
22
g

Fett
74
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.


2
Die Süßkartoffel in 4 gleich dicke Scheiben schneiden und mit dem Olivenöl sowie dem Salz marinieren. Die Scheiben nebeneinander auf ein Backblech geben und für 20 Minuten in den Ofen geben.


3
Die Walnüsse grob hacken und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett 3 Minuten rösten, dabei immer in Bewegung halten.


4
Die Avocado halbieren, aufdrehen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Die Avocado in dünne Scheiben schneiden.


5
Die gebackenen Süßkartoffeln mit der Avocado, den Walnüssen und den eingelegten Zwiebeln belegen. Den Feta darüber bröseln. Zum Schluss die Toasts mit dem Kräuter Avocado Topping garnieren.


6
Tipp: Für die Avocado-Rose schneidest Du eine halbierte Avocado von der kurzen Kante in hauchdünne Scheiben, breitest sie zu einer langen, zusammenhängenden Bahn aus und rollst sie dann eng auf, sodass eine Rosen Optik entsteht.


7
Tipp: Hier gelangst Du zu einem schnellen Rezept für die eingelegten Zwiebeln.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
1002
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
22
g

Fett
74
g

Ein Rezept für leckere Süßkartoffel-Toasts mit Avocado ✓ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • 1
    Süßkartoffel
  • 2
    Avocados
  • 3 EL
    Walnüsse
  • 150 g
    Feta
  • 3 EL
    eingelegte rote Zwiebeln
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 4 Pr.
    Salz
  • 8 Pr.
    Kräuter Avocado Topping
    “Am liebsten auf Avocado-Brot! Es schmeckt so frisch und die Kräuter sind einfach herrlich!” 5,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren