Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse
Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse

Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen

Boden

  • 200 g Mehl
  • 150 g Kalte Butter
  • 50 g Frisch geriebenen Parmesan
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Getrocknete italienische Gewürze
  • 1 Ei
  • 1 EL Kaltes Wasser

Füllung

  • 200 g Schmand
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Frisch geriebenen Parmesan
  • 2 Eier
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Chili
  • Etwas Italienische Kräuter
  • 400 g Bunte(unterschiedlich große) Tomaten
  • Etwas Butter
  • Eine Handvoll Kichererbsen

Anleitung


1
Die Zutaten für den Teig in ein Schüssel geben und zu einem Mürbeteig verarbeiten. Dann den Teig in Frischhaltefolie für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2
Die Zutaten für die Füllung (außer die Tomate) miteinander vermischen und abschmecken.

3
Die Form für die Quiche ausbuttern und den Teig darin auslegen.

4
Darauf Backpapier und Kichererbsen legen und für 15 Minuten bei 175° Ober- und Unterhitze backen.

5
Kichererbsen entfernen und die grob geschnittenen Tomaten sowie die Füllung auf den Teig geben. Noch einmal 20 bis 30 Minuten backen.

6
Danach etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Kräutern servieren.


Zutaten

Personen

Boden

  • 200 g Mehl
  • 150 g Kalte Butter
  • 50 g Frisch geriebenen Parmesan
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Getrocknete italienische Gewürze
  • 1 Ei
  • 1 EL Kaltes Wasser

Füllung

  • 200 g Schmand
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 50 g Frisch geriebenen Parmesan
  • 2 Eier
  • Etwas Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Chili
  • Etwas Italienische Kräuter
  • 400 g Bunte(unterschiedlich große) Tomaten
  • Etwas Butter
  • Eine Handvoll Kichererbsen

Anleitung


1
Die Zutaten für den Teig in ein Schüssel geben und zu einem Mürbeteig verarbeiten. Dann den Teig in Frischhaltefolie für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2
Die Zutaten für die Füllung (außer die Tomate) miteinander vermischen und abschmecken.

3
Die Form für die Quiche ausbuttern und den Teig darin auslegen.

4
Darauf Backpapier und Kichererbsen legen und für 15 Minuten bei 175° Ober- und Unterhitze backen.

5
Kichererbsen entfernen und die grob geschnittenen Tomaten sowie die Füllung auf den Teig geben. Noch einmal 20 bis 30 Minuten backen.

6
Danach etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Kräutern servieren.


Alpensalz

DAS ALPENSALZ IST EIN TOLLES NATURPRODUKT ZUM WÜRZEN EDELSTER STEAKS ODER FEINSTEN GEMÜSE.


Das könnte dir auch schmecken!

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an