Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse
Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse

Tomatenquiche mit Ziegenfrischkäse

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel
Zutaten

Boden

200 g Mehl
150 g Kalte Butter
50 g Frisch geriebenen Parmesan
1/2 TL Salz
1 TL Getrocknete italienische Gewürze
1 Ei
1 EL Kaltes Wasser

Füllung

200 g Schmand
150 g Ziegenfrischkäse
50 g Frisch geriebenen Parmesan
2 Eier
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Chili
Etwas Italienische Kräuter
400 g Bunte(unterschiedlich große) Tomaten
Etwas Butter
Eine Handvoll Kichererbsen

Anleitung


1
Die Zutaten für den Teig in ein Schüssel geben und zu einem Mürbeteig verarbeiten. Dann den Teig in Frischhaltefolie für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2
Die Zutaten für die Füllung (außer die Tomate) miteinander vermischen und abschmecken.

3
Die Form für die Quiche ausbuttern und den Teig darin auslegen.

4
Darauf Backpapier und Kichererbsen legen und für 15 Minuten bei 175° Ober- und Unterhitze backen.

5
Kichererbsen entfernen und die grob geschnittenen Tomaten sowie die Füllung auf den Teig geben. Noch einmal 20 bis 30 Minuten backen.

6
Danach etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Kräutern servieren.


Zutaten

Boden

200 g Mehl
150 g Kalte Butter
50 g Frisch geriebenen Parmesan
1/2 TL Salz
1 TL Getrocknete italienische Gewürze
1 Ei
1 EL Kaltes Wasser

Füllung

200 g Schmand
150 g Ziegenfrischkäse
50 g Frisch geriebenen Parmesan
2 Eier
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Chili
Etwas Italienische Kräuter
400 g Bunte(unterschiedlich große) Tomaten
Etwas Butter
Eine Handvoll Kichererbsen

Anleitung


1
Die Zutaten für den Teig in ein Schüssel geben und zu einem Mürbeteig verarbeiten. Dann den Teig in Frischhaltefolie für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2
Die Zutaten für die Füllung (außer die Tomate) miteinander vermischen und abschmecken.

3
Die Form für die Quiche ausbuttern und den Teig darin auslegen.

4
Darauf Backpapier und Kichererbsen legen und für 15 Minuten bei 175° Ober- und Unterhitze backen.

5
Kichererbsen entfernen und die grob geschnittenen Tomaten sowie die Füllung auf den Teig geben. Noch einmal 20 bis 30 Minuten backen.

6
Danach etwas abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Kräutern servieren.



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an