Hackfleisch richtig würzen

Richtig würzen

Hackfleisch richtig würzen

Frikadellen, Chili con Carne, Bolognese, Nudelauflauf oder Hackbraten - Gerichte mit Hackfleisch sind super vielfältig, schnell zubereitet und einfach immer lecker! Doch wie würzt man Hackfleisch richtig? Wir stellen Dir vier Würz-Varianten vor, mit denen Dein Gehacktes zu einem echten Genuss wird.

Welche Gewürze passen zu Hackfleisch?

  • Hackfleisch klassisch würzen:
    Für den klassischen Geschmack von Hackfleisch genügen ganz simpel Schwarzer Pfeffer, Meersalz und Paprika. Abgerundet wird die Mischung durch das würzig-frische Aroma von Petersilie und schon schmeckt Dein Hackfleischgericht wie bei Oma! Das gewisse Extra verpasst Du dem Ganzen mit einer guten Prise von unserem Hackfleisch Gewürz.

  • Hackfleisch italienisch würzen:
    Hackfleisch genießen wie in Bella Italia kannst Du mit einer Mischung aus klassischen mediterranen Kräutern wie Basilikum, Thymian, Orgeano und Rosmarin. Abgeschmeckt mit Meersalz und Pfeffer zauberst Du Dir mit dieser Hackfleisch-Variante ein bisschen Mittelmeer-Flair auf den Teller.

  • Hackfleisch mexikanisch würzen:
    Mit einer ordentlichen Portion Paprikapulver, etwas Kreuzkümmel und einer Prise Cayennepfeffer gewürzt verleihst Du dem Hackfleisch eine pikante Würzung, die sich hervorragend für klassische mexikanische Hackfleischgerichte, beispielsweise als pikante Füllung für Enchiladas, eignet. Alle Gewürze in einer Dose vereint erhältst Du in unserem Mexican Allrounder!

  • Hackfleisch orientalisch würzen:
    Lust auf was Neues? Mit der Kombination aus Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln, Chili und einer Prise Zimt verpasst Du Deinem Hackfleisch einen herrlich orientalischen Twist.

So würzt Du Hackfleisch im Handumdrehen

Bolognese würzen

Ob für Pasta oder Lasagne - um Deiner Bolognese den guten und authentischen Geschmack der italienischen Küche zu verleihen, dürfen mediterrane Kräuter wie in unserer italienischen Würz-Variante keinesfalls fehlen. Schon unser Bolognese Gewürz gesehen? Damit gelingt Dir eine Bolognese, die schnell zubereitet und dazu noch oberlecker ist. Die Gewürze einfach in die Soße geben und schön lange köcheln lassen, damit sich die Aromen entfalten können.

Cevapcici würzen

Für Cevapcici bereitest Du eine Hackfleischmasse mit Zwiebeln, Knoblauch, Senf, Majoran und den Zutaten unserer klassischen Würz-Variante zu. Wer’s gerne feurig mag, kann auch noch Chili beimengen und alles gut durchkneten. Nachdem die Masse gut durchziehen konnte, mit nassen Händen fingerdicke Würstchen formen, in Mehl wälzen und mit etwas Öl braten oder grillen. 

Frikadellen würzen

Frikadelle, Bulette, Bratklops oder Fleischklößchen - wie auch immer Du sie nennen magst: Die kleinen runden Hackfleisch-Klassiker sind einfach unschlagbar! Mit der klassischen Würz-Variante schmecken sie original wie bei Oma, orientalisch inspiriert wie ein Märchen aus 1001 Nacht und mit der mexikanischen Variante zauberst Du Dir ein Fiesta auf den Teller! 

Passende Gewürze und Gewürzmischungen zu Hackfleisch?

Welche Gewürze passen zu Dir?

Just Spices Ernährungscheck:
Finde in 3 Minuten heraus, welche Gewürzmischungen am besten zu Dir und Deinem Geschmack passen.