Avocado Quesadillas
Avocado Quesadillas | Rezept
Bewertung:
91 % of 100
(15) Rezept bewerten

Avocado Quesadillas | Rezept

Bewertung:
91 % of 100
(15) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
5 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Salsa

  • 1
    Jalapeno
  • etwas
    Koriander
  • 1
    Limette
  • etwas
    Salz & Pfeffer
  • 1
    kleine Zwiebel
  • 400g
    reife Tomaten
  • Für 10 Tortillas

  • 225g
    Weizenmehl
  • 1 TL
    Salz
  • 40g
    Butter
  • 110ml
    lauwarmes Wasser
  • Für die Füllung

  • 3 Prisen
  • 2
    Avocados
  • 1 Bund
    Koriander
  • 200g
    geriebener Käse
  • 1 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 1
    rote Chillischote

1
Zubereitung der Salsa Tomaten waschen und die Hälfte in den Standmixer geben. Die restliche Hälfte vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in den Standmixer geben. Alles pürieren und in den Topf geben. Jalapenos entkernen und mit den Zwiebeln in kleine Würfel hacken. Das Ganze dann mit den Tomaten vermischen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander grob hacken und mit unterheben Kleiner Tipp: Die Salsa schmeckt am besten, wenn Du sie einige Stunden stehen lässt, damit sich die Aromen entfalten können.


2
Zubereitung der Tortillas Mehl mit dem Salz sieben und in eine Schüssel mit Butter geben. Langsam verarbeiten und nach und nach mit lauwarmen Wasser vermengen und kneten bis der Teig nicht mehr klebt. Die Wassermenge könnte je nach Mehl variieren. Kleine Teig-Kugeln von ca. 20-25g formen und mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Teigfladen in einer heiß, beschichteten Pfanne auf jeder Seite für ca.30 Sekunden braten


3
Jetzt geht's los Avocado schälen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln und entkernte Chilischoten in dünne Ringe schneiden. Tortilla in die Pfanne geben und mit dem Käse, den Frühlingszwiebeln, den Avocadoscheiben und den Chilischoten belegen. Mit dem Guacamole Gewürz würzen und die zweite Tortilla auf die Füllung legen. Das ganze für 2 Minuten backen. Anschließend mit dem Guacamole Gewürz würzen. Zum Schluss servierst Du die warmen Quesadillas mit der Salsa. Knusprige Nachos wären dazu noch eine super Beilage :)

Zubereitung

1
Zubereitung der Salsa Tomaten waschen und die Hälfte in den Standmixer geben. Die restliche Hälfte vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in den Standmixer geben. Alles pürieren und in den Topf geben. Jalapenos entkernen und mit den Zwiebeln in kleine Würfel hacken. Das Ganze dann mit den Tomaten vermischen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander grob hacken und mit unterheben Kleiner Tipp: Die Salsa schmeckt am besten, wenn Du sie einige Stunden stehen lässt, damit sich die Aromen entfalten können.


2
Zubereitung der Tortillas Mehl mit dem Salz sieben und in eine Schüssel mit Butter geben. Langsam verarbeiten und nach und nach mit lauwarmen Wasser vermengen und kneten bis der Teig nicht mehr klebt. Die Wassermenge könnte je nach Mehl variieren. Kleine Teig-Kugeln von ca. 20-25g formen und mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Teigfladen in einer heiß, beschichteten Pfanne auf jeder Seite für ca.30 Sekunden braten


3
Jetzt geht's los Avocado schälen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln und entkernte Chilischoten in dünne Ringe schneiden. Tortilla in die Pfanne geben und mit dem Käse, den Frühlingszwiebeln, den Avocadoscheiben und den Chilischoten belegen. Mit dem Guacamole Gewürz würzen und die zweite Tortilla auf die Füllung legen. Das ganze für 2 Minuten backen. Anschließend mit dem Guacamole Gewürz würzen. Zum Schluss servierst Du die warmen Quesadillas mit der Salsa. Knusprige Nachos wären dazu noch eine super Beilage :)

Zutaten

Personen
  • Salsa

  • 1
    Jalapeno
  • etwas
    Koriander
  • 1
    Limette
  • etwas
    Salz & Pfeffer
  • 1
    kleine Zwiebel
  • 400g
    reife Tomaten
  • Für 10 Tortillas

  • 225g
    Weizenmehl
  • 1 TL
    Salz
  • 40g
    Butter
  • 110ml
    lauwarmes Wasser
  • Für die Füllung

  • 3 Prisen
  • 2
    Avocados
  • 1 Bund
    Koriander
  • 200g
    geriebener Käse
  • 1 Bund
    Frühlingszwiebeln
  • 1
    rote Chillischote
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.