Wochenplaner
Do it yourself Kits
Klassische Frikadellen

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Klassische Frikadellen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Klassische Frikadellen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • Für die Frikadellen:

  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 2
    Eier
  • 800 g
    Hackfleisch, gemischt
  • 100 g
    Semmelbrösel
  • 2 EL
    Senf
  • 2 EL
    Butterschmalz
  • 8 Pr.
  • Für die Petersilienkartoffeln:

  • 750 g
    festkochende Kartoffeln
  • 1 Bund
    Petersilie
  • 2 EL
    Butter
  • 6 Pr.
    Salz
  • Für das Wirsinggemüse:

  • 1
    Wirsingkopf
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 1/2 EL
    Butter
  • 200 g
    Speckwürfel
  • 2 Pr.
    Salz
  • 250 g
    Kochsahne
  • 1 EL

1
Für die Frikadellen die Zwiebeln schälen, halbieren, fein würfeln und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel gegeben.


2
Die Zutaten in der Schüssel gut miteinander verkneten und 8 gleichgroße Frikadellen daraus formen. Bis zur Verwendung kalt stellen.


3
Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser für ca. 20 Minuten kochen lassen.


4
In der Zwischenzeit die Petersilie waschen zupfen und fein schneiden.


5
Die fertigen Kartoffeln abgießen und mit Butter und Petersilie vermischen.


6
Die Kartoffel-Kräuter Mischung mit Salz würzen.


7
Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


8
Den Butterschmalz in einer heißen Pfanne erhitzen und die Frikadellen bei hoher Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten knusprig braten.


9
Die knusprig gebratenen Frikadellen in den Ofen geben und dort für ca. 15 Minuten garen.


10
200 ml Wasser zusammen mit der Gemüsebrühe ohne Zucker verrühren.


11
Den Wirsing vierteln, vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.


12
Die Zwiebel schälen, halbieren, und fein würfeln.


13
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Speck zusammen mit den Zwiebeln für 5 Minuten darin braten.


14
Nach einer Weile den Kohl hinzufügen, alles mit Salz würzen und für weitere 4 Minuten braten.


15
Anschließend den Kohl mit Sahne und 200ml Gemüsebrühe ablöschen und für 15 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mit etwas Flüssigkeit auffüllen.


16
Die fertigen Frikadellen zusammen mit den Petersilienkartoffeln und dem Wirsinggemüse servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
895
kcal

Kohlenhydrate
40
g

Proteine
33
g

Fett
67
g

Zubereitung

1
Für die Frikadellen die Zwiebeln schälen, halbieren, fein würfeln und zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel gegeben.


2
Die Zutaten in der Schüssel gut miteinander verkneten und 8 gleichgroße Frikadellen daraus formen. Bis zur Verwendung kalt stellen.


3
Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser für ca. 20 Minuten kochen lassen.


4
In der Zwischenzeit die Petersilie waschen zupfen und fein schneiden.


5
Die fertigen Kartoffeln abgießen und mit Butter und Petersilie vermischen.


6
Die Kartoffel-Kräuter Mischung mit Salz würzen.


7
Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


8
Den Butterschmalz in einer heißen Pfanne erhitzen und die Frikadellen bei hoher Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten knusprig braten.


9
Die knusprig gebratenen Frikadellen in den Ofen geben und dort für ca. 15 Minuten garen.


10
200 ml Wasser zusammen mit der Gemüsebrühe ohne Zucker verrühren.


11
Den Wirsing vierteln, vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.


12
Die Zwiebel schälen, halbieren, und fein würfeln.


13
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Speck zusammen mit den Zwiebeln für 5 Minuten darin braten.


14
Nach einer Weile den Kohl hinzufügen, alles mit Salz würzen und für weitere 4 Minuten braten.


15
Anschließend den Kohl mit Sahne und 200ml Gemüsebrühe ablöschen und für 15 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mit etwas Flüssigkeit auffüllen.


16
Die fertigen Frikadellen zusammen mit den Petersilienkartoffeln und dem Wirsinggemüse servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
895
kcal

Kohlenhydrate
40
g

Proteine
33
g

Fett
67
g

Klassische Frikadellen

Klassische Frikadellen wie von Oma - Wer kann dazu schon nein sagen! Die saftigen Hackbällchen gehören zu unseren absoluten lieblingsgerichten mit Hackfleisch. Mit ein paar Prisen Frikadellen Gewürz setzt Du Dein Hackfleisch perfekt in Szene und verleihst ihm die perfekte Würze.    

 

Hackfleisch richtig würzen

Du möchtest wissen mit welchen Würzmischungen Du beliebte Hackfleisch Klassiker wie Bolognese, Burger und Co. noch würzen kannst? In unserem Artikel Hackfleisch richtig würzen findest Du jede Menge Inspiration.   

Zutaten

Portionen
  • Für die Frikadellen:

  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 2
    Eier
  • 800 g
    Hackfleisch, gemischt
  • 100 g
    Semmelbrösel
  • 2 EL
    Senf
  • 2 EL
    Butterschmalz
  • 8 Pr.
  • Für die Petersilienkartoffeln:

  • 750 g
    festkochende Kartoffeln
  • 1 Bund
    Petersilie
  • 2 EL
    Butter
  • 6 Pr.
    Salz
  • Für das Wirsinggemüse:

  • 1
    Wirsingkopf
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 1/2 EL
    Butter
  • 200 g
    Speckwürfel
  • 2 Pr.
    Salz
  • 250 g
    Kochsahne
  • 1 EL
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren