Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Kürbiskern-Bagels mit Paprikacreme
Kürbiskern-Bagels mit Paprikacreme

Kürbiskern-Bagels mit Paprikacreme

Rahmen | Just Spices
90 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen

Bagels

  • 300g Weizenmehl
  • 100g Dinkelmehl
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Würfel Frischhefte
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 5EL Kürbiskerne
  • 1TL Salz
  • 2EL goldbrauner Rohrzucker

Belag

  • 100g Frischkäse natur
  • 50g Quark natur
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 TL Just Spices Paprikafrischkäse Gewürz
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Körbchen Kresse
Zubereitung

1
Bagels
Die drei Mehlsorten mit 2 EL Kürbiskerne vermengen. Wasser mit Hefe verrühren und in die Schüssel mit dem Mehl eine Mulde drücken und das Hefe-Wasser Gemisch einfüllen.

2
Alles verrühren und 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Anschließend Salz hinzufügen und den Teig kneten. Den Teig eine weitere Stunde zugedeckt gehen lassen.

3
Backofen aug 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Außerdem in einem großen Topf 1.5l Wasser mit dem Rohrzucker aufkochen lassen.

4
Den Teig in 8 gleich-große Stücke zerteilen und danach zu Kugeln formen. In der Mitte mit dem Finger durchstechen und den Teig dann zu Bagels formen.

5
Nacheinander ins kochende Wasser geben und für 3 Minuten kochen. Auf das Backpapier legen und für 15-20 Minuten backen.

6
Belag
Frischkäse mit dem Quark und dem Paprika-Frischkäse Gewürz vermischen. Die Paprika in kleine Würfel schneiden und unterheben. Die Radieschen in dünne Scheiben schneiden.

7
Bagels teilen, mit dem Belag bestreichen und anschließend mit den Radieschen und der Kresse garnieren.

Zutaten

Personen

Bagels

  • 300g Weizenmehl
  • 100g Dinkelmehl
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Würfel Frischhefte
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 5EL Kürbiskerne
  • 1TL Salz
  • 2EL goldbrauner Rohrzucker

Belag

  • 100g Frischkäse natur
  • 50g Quark natur
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 TL Just Spices Paprikafrischkäse Gewürz
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Körbchen Kresse
Zubereitung

1
Bagels
Die drei Mehlsorten mit 2 EL Kürbiskerne vermengen. Wasser mit Hefe verrühren und in die Schüssel mit dem Mehl eine Mulde drücken und das Hefe-Wasser Gemisch einfüllen.

2
Alles verrühren und 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Anschließend Salz hinzufügen und den Teig kneten. Den Teig eine weitere Stunde zugedeckt gehen lassen.

3
Backofen aug 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Außerdem in einem großen Topf 1.5l Wasser mit dem Rohrzucker aufkochen lassen.

4
Den Teig in 8 gleich-große Stücke zerteilen und danach zu Kugeln formen. In der Mitte mit dem Finger durchstechen und den Teig dann zu Bagels formen.

5
Nacheinander ins kochende Wasser geben und für 3 Minuten kochen. Auf das Backpapier legen und für 15-20 Minuten backen.

6
Belag
Frischkäse mit dem Quark und dem Paprika-Frischkäse Gewürz vermischen. Die Paprika in kleine Würfel schneiden und unterheben. Die Radieschen in dünne Scheiben schneiden.

7
Bagels teilen, mit dem Belag bestreichen und anschließend mit den Radieschen und der Kresse garnieren.

Paprika-Frischkäse Gewürz

Dieser Mix macht aus langweiligem Käse deine eigene, verschärfte Frischkäsevariation!


Das könnte dir auch schmecken!

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an