Pizzastangen
Pizzastangen | Rezept
Bewertung:
91 % of 100
(20) Rezept bewerten

Pizzastangen | Rezept

Bewertung:
91 % of 100
(20) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 100g
    Magerquark
  • 50g
    Dinkelvollkornmehl
  • 50g
    Vollkornmehl
  • 20g
    frische Hefe
  • 40ml
    Milch
  • 1/2 TL
    Salz
  • 2 Pr.

1
Gebt den Quark, das Salz und das Mehl in eine Schüssel und verknetet alles ordentlich.


2
Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und den Quark-Mehl-Teig hinzugeben und nochmal gut verkneten. Falls der Teig zu fest ist - etwas Milch hinzufügen und wenn der Teig zu klebrig ist, etwas Mehl hinzufügen.


3
Der Teig sollte am Ende weich sein und nicht kleben. Im Anschluss lässt Du ihn für 30 Minuten gehen.


4
Teig in 2 gleich große Teile teilen und dünn ausrollen - beide Böden sollten dabei möglichst die selbe Größe haben.


5
Einen der beiden Böden nun mit den Zutaten eurer Wahl belegen und etwas andrücken.


6
Anschließend den anderen Boden auf den belegten Teigboden legen und alles in 2 cm breite Streifen schneiden und eindrehen.


7
Bei 200°C ca. 15 Minuten im Ofen lassen (wenn man sie zuvor mit Ei bestreicht werden sie etwas besser - ist aber kein muss) :-)


8
Mein Boden 100g: 258kcal, 43g KH, 0,6g Zucker, 9,3g Eiweiß, 2,1gFett Fertiger Boden aus dem Supermarkt 100g: 297kcal, 52g KH, 4,5g Zucker, 9,5g Eiweiß, 5g Fett Pizzateig selbstgemacht (ohne auf die Nährwerte zu achten) 100g: 341kcal, 40g KH, 1,8 Zucker, 8,2g Eiweiß, 17,4g Fett

Zubereitung

1
Gebt den Quark, das Salz und das Mehl in eine Schüssel und verknetet alles ordentlich.


2
Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und den Quark-Mehl-Teig hinzugeben und nochmal gut verkneten. Falls der Teig zu fest ist - etwas Milch hinzufügen und wenn der Teig zu klebrig ist, etwas Mehl hinzufügen.


3
Der Teig sollte am Ende weich sein und nicht kleben. Im Anschluss lässt Du ihn für 30 Minuten gehen.


4
Teig in 2 gleich große Teile teilen und dünn ausrollen - beide Böden sollten dabei möglichst die selbe Größe haben.


5
Einen der beiden Böden nun mit den Zutaten eurer Wahl belegen und etwas andrücken.


6
Anschließend den anderen Boden auf den belegten Teigboden legen und alles in 2 cm breite Streifen schneiden und eindrehen.


7
Bei 200°C ca. 15 Minuten im Ofen lassen (wenn man sie zuvor mit Ei bestreicht werden sie etwas besser - ist aber kein muss) :-)


8
Mein Boden 100g: 258kcal, 43g KH, 0,6g Zucker, 9,3g Eiweiß, 2,1gFett Fertiger Boden aus dem Supermarkt 100g: 297kcal, 52g KH, 4,5g Zucker, 9,5g Eiweiß, 5g Fett Pizzateig selbstgemacht (ohne auf die Nährwerte zu achten) 100g: 341kcal, 40g KH, 1,8 Zucker, 8,2g Eiweiß, 17,4g Fett

-

Zutaten

Personen
  • 100g
    Magerquark
  • 50g
    Dinkelvollkornmehl
  • 50g
    Vollkornmehl
  • 20g
    frische Hefe
  • 40ml
    Milch
  • 1/2 TL
    Salz
  • 2 Pr.
Rezept