Pumpkin Spice Smoothie
Pumpkin Spice Smoothie | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Pumpkin Spice Smoothie | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2 TL
    JS Pumpkin Pie Spice Special Edition
  • 2
    Bananen
  • 60 g
    Pekannusskerne
  • 60 g
    Ingwerknolle
  • 400 g
    Kürbispüree
  • 1 Liter
    Mandeldrink
  • 2 EL
    Agavendicksaft
  • 30 g
    Kürbiskerne

1
Bereits am vorherigen Tag sollten die Bananen geschält, in Stücke geschnitten und eingefroren werden.


2
Die Pekannusskerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett ungefähr 5 Minuten lang rösten. Anschließend abkühlen lassen und grob hacken.


3
Den Ingwer schälen und fein reiben. Kürbis, Bananen, Mandeldrink, geriebenen Ingwer und Agavendicksaft im Standmixer zu einem feinen Smoothie pürieren. Mit etwa 2 Teelöffeln der Pumpkin Pie Spice abschmecken.


4
Den Smoothie in vier Gläser (jeweils etwa 250 ml) füllen. Mit gehackten Pekannüssen und Kürbiskernen garnieren und eine Prise Pumpkin Pie Spice darüber streuen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
333
kcal

Kohlenhydrate
25
g

Proteine
9,6
g

Fett
21
g

Zubereitung

1
Bereits am vorherigen Tag sollten die Bananen geschält, in Stücke geschnitten und eingefroren werden.


2
Die Pekannusskerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett ungefähr 5 Minuten lang rösten. Anschließend abkühlen lassen und grob hacken.


3
Den Ingwer schälen und fein reiben. Kürbis, Bananen, Mandeldrink, geriebenen Ingwer und Agavendicksaft im Standmixer zu einem feinen Smoothie pürieren. Mit etwa 2 Teelöffeln der Pumpkin Pie Spice abschmecken.


4
Den Smoothie in vier Gläser (jeweils etwa 250 ml) füllen. Mit gehackten Pekannüssen und Kürbiskernen garnieren und eine Prise Pumpkin Pie Spice darüber streuen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
333
kcal

Kohlenhydrate
25
g

Proteine
9,6
g

Fett
21
g

Kürbis Püree selbst machen, so geht’s! 

Einen halben Hokkaido-Kürbis waschen und trocken tupfen. Das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Den Kürbis mit 2 EL Öl und 1 EL Zucker und einer Prise Salz vermengen. Den Kürbis anschließend auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft, etwa 25 Minuten lang rösten. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit einem Pürierstab zu feinem Püree verarbeiten. 

 

Kürbis Püree

Kürbis Püree ist schnell gemacht und lässt sich gut auf Vorrat herstellen. In unserem passenden Blogartikel: Kürbispüree selber machen zeigen wir Dir, mit welchen Tipps und Tricks Du dieses lange haltbar machst und wie Du es optimal in Deine Kürbis Rezepte und Deinen Kochalltag integrieren kannst!

Zutaten

Personen
  • 2 TL
    JS Pumpkin Pie Spice Special Edition
  • 2
    Bananen
  • 60 g
    Pekannusskerne
  • 60 g
    Ingwerknolle
  • 400 g
    Kürbispüree
  • 1 Liter
    Mandeldrink
  • 2 EL
    Agavendicksaft
  • 30 g
    Kürbiskerne

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren