Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Salat mit Ofengemüse und Kurkuma Dressing

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Salat mit Ofengemüse und Kurkuma Dressing | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Salat mit Ofengemüse und Kurkuma Dressing | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Just Spices
Backzeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Mittel
Portionen
  • Für das Ofengemüse

  • 1
    Blumenkohl
  • 1 große
    Süßkartoffel
  • 1 Dose
    Kichererbsen
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 8 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Kurkumashot Mix
    Stärke Deine Abwehrkräfte. Schone Deinen Geldbeutel. 5,99 €
  • Für das Kurkuma Dressing

  • 1 TL
    Senf
  • 100 ml
    Orangensaft
  • 1 EL
    Apfelessig
  • 6 EL
    Sonnenblumenöl
  • 4 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Kurkumashot Mix
    Stärke Deine Abwehrkräfte. Schone Deinen Geldbeutel. 5,99 €
  • Für den Joghurt Dip

  • 1 Bund
    Minze
  • 150 g
    Naturjoghurt
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für den Salat

  • 1
    Granatapfel
  • 1
    Orange
  • 4 Handvoll
    Wildkräuter Salat

1
Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Blumenkohl putzen und in große Röschen schneiden. Die Süßkartoffel schälen und in Spalten schneiden. Die Kicherebsen abgießen, abspülen und gründlich trocknen. Das Gemüse in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz und Kurkumashot Mix würzen. Auf ein Backblech geben und für ca. 30 Minuten im Ofen backen.


2
In der Zwischenzeit für das Dressing den Senf mit Orangensaft, Apfelessig und Kurkumashot Mix gründlich verrühren. Im Strahl das Öl hineinlaufen lassen und dabei weiter rühren. Mit Salz abschmecken und bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.


3
Für den Joghurt Dip die Minze zupfen, fein schneiden und mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz abschmecken.


4
Den Granatapfel halbieren und die Früchte mit einem Löffel herausklopfen. Die Orange schälen und filetieren. Den Salat waschen und trocken schleudern. Den Salat zusammen mit den Orangen und den Granatapfelkernen in eine große Schüssel geben und mit dem Kurkuma Dressing vermengen.


5
Den Salat auf 4 Teller verteilen und mit dem Ofengemüse toppen. Zusammen mit dem Joghurt Dip servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
470
kcal

Kohlenhydrate
51
g

Proteine
10
g

Fett
29
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Blumenkohl putzen und in große Röschen schneiden. Die Süßkartoffel schälen und in Spalten schneiden. Die Kicherebsen abgießen, abspülen und gründlich trocknen. Das Gemüse in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz und Kurkumashot Mix würzen. Auf ein Backblech geben und für ca. 30 Minuten im Ofen backen.


2
In der Zwischenzeit für das Dressing den Senf mit Orangensaft, Apfelessig und Kurkumashot Mix gründlich verrühren. Im Strahl das Öl hineinlaufen lassen und dabei weiter rühren. Mit Salz abschmecken und bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.


3
Für den Joghurt Dip die Minze zupfen, fein schneiden und mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz abschmecken.


4
Den Granatapfel halbieren und die Früchte mit einem Löffel herausklopfen. Die Orange schälen und filetieren. Den Salat waschen und trocken schleudern. Den Salat zusammen mit den Orangen und den Granatapfelkernen in eine große Schüssel geben und mit dem Kurkuma Dressing vermengen.


5
Den Salat auf 4 Teller verteilen und mit dem Ofengemüse toppen. Zusammen mit dem Joghurt Dip servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
470
kcal

Kohlenhydrate
51
g

Proteine
10
g

Fett
29
g

Salat mit Ofengemüse und Kurkuma Dressing 

Lust auf eine Kombi aus Salat und Ofengemüse? Dann probier doch mal unseren Salat mit Ofengemüse und Kurkuma Dressing. Unser Kurkumashot Mix hinterlässt nicht nur eine strahlend gelbe Farbe, sondern auch süß-pikante Aromen wie man sie aus der indischen Küche kennt. 

 

Rezepte mit Kurkuma

Dem Inhaltsstoff Curcumin in Kurkuma wird eine entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung zugesprochen. Insbesondere bei leichten Magen-Darm-Beschwerden kann Kurkuma zu einer Linderung der Symptome führen. 

Entdecke mehr Rezepte mit Kurkuma in unserer Rezeptwelt. Mit unserem Kurkuma Latte und dem Immune Boost Smoothie kannst Du Deinem Körper etwas Gutes tun.

Zutaten

Portionen
  • Für das Ofengemüse

  • 1
    Blumenkohl
  • 1 große
    Süßkartoffel
  • 1 Dose
    Kichererbsen
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 8 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Kurkumashot Mix
    Stärke Deine Abwehrkräfte. Schone Deinen Geldbeutel. 5,99 €
  • Für das Kurkuma Dressing

  • 1 TL
    Senf
  • 100 ml
    Orangensaft
  • 1 EL
    Apfelessig
  • 6 EL
    Sonnenblumenöl
  • 4 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Kurkumashot Mix
    Stärke Deine Abwehrkräfte. Schone Deinen Geldbeutel. 5,99 €
  • Für den Joghurt Dip

  • 1 Bund
    Minze
  • 150 g
    Naturjoghurt
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für den Salat

  • 1
    Granatapfel
  • 1
    Orange
  • 4 Handvoll
    Wildkräuter Salat
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren