Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Schwarzes Sesam Eis mit Kirschen
Schwarzes Sesam Eis mit Kirschen

Schwarzes Sesam Eis mit Kirschen

Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Tellicherry Pfeffer

5,99€

Cherry Kiss

5,99€

Berry Yoghurt Spice

5,99€

Ceylon Zimt

4,99€

Zutaten

Personen
  • 2 EL Sesampaste, schwarz
  • 5 Stück Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Vollmilch
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL schwarzer Sesam
  • 1 Stück Glas Süßkirschen (350 g)
  • 4 Pr. JS Cherry Kiss
Zubereitung

1
Eigelb und Zucker in einer großen Edelstahlschüssel mit dem Handrührer einige Minuten cremig aufschlagen.

2
In einem Topf die Milch und die Sahne verrühren und bei mittlerer Hitze erwärmen, aber nicht kochen lassen. Das Milch-Sahne-Gemisch unter Rühren zu der Eiermasse geben.

3
Die Masse in einer Schüssel über einem Wasserbad langsam erhitzen und mit einem Teigschaber vom Schüsselboden aus gut verrühren.

4
Die Masse darf keinesfalls kochen oder stocken, sondern nur bei niedriger Temperatur leicht erwärmt werden. Die Creme soll leicht andicken und luftig-schaumig sein.

5
Die angedickte Creme mit der schwarzen Sesampaste vermengen, gut umrühren und die Masse über einem Eiswasserbad unter Rühren abkühlen lassen.

6
Die Masse direkt in die Eismaschine geben und zu einer Eiscreme verarbeiten. Sollte das Eis zu flüssig sein, einfach nochmal nachfrieren lassen.

7
Wer keine Eismaschine hat, füllt die Creme einfach in eine flache Schüssel und stellt sie in die Kühltruhe. Alle 30 Minuten umfrühren, bis sie ausreichend fest ist.

8
Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

9
Nach Belieben Kugeln abnehmen und mit etwas schwarzen Sesam und Cherry Kiss bestreut servieren.

10
Tipp: Wenn Du keine schwarze Sesampaste bekommst, kannst du auch 3 EL schwarzen Sesam nehmen: Die Sesamkörner müssen zu einer Paste verarbeitet werden! Das funktioniert am besten in einem Foodprozessor, Multizerkleinerei oder im Mörser und dauert ein Weilchen. Das Ergebnis sollte eine leicht klebrige, feste und feine Paste sein.

Zutaten

Personen
  • 2 EL Sesampaste, schwarz
  • 5 Stück Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Vollmilch
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL schwarzer Sesam
  • 1 Stück Glas Süßkirschen (350 g)
  • 4 Pr. JS Cherry Kiss
Zubereitung

1
Eigelb und Zucker in einer großen Edelstahlschüssel mit dem Handrührer einige Minuten cremig aufschlagen.

2
In einem Topf die Milch und die Sahne verrühren und bei mittlerer Hitze erwärmen, aber nicht kochen lassen. Das Milch-Sahne-Gemisch unter Rühren zu der Eiermasse geben.

3
Die Masse in einer Schüssel über einem Wasserbad langsam erhitzen und mit einem Teigschaber vom Schüsselboden aus gut verrühren.

4
Die Masse darf keinesfalls kochen oder stocken, sondern nur bei niedriger Temperatur leicht erwärmt werden. Die Creme soll leicht andicken und luftig-schaumig sein.

5
Die angedickte Creme mit der schwarzen Sesampaste vermengen, gut umrühren und die Masse über einem Eiswasserbad unter Rühren abkühlen lassen.

6
Die Masse direkt in die Eismaschine geben und zu einer Eiscreme verarbeiten. Sollte das Eis zu flüssig sein, einfach nochmal nachfrieren lassen.

7
Wer keine Eismaschine hat, füllt die Creme einfach in eine flache Schüssel und stellt sie in die Kühltruhe. Alle 30 Minuten umfrühren, bis sie ausreichend fest ist.

8
Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

9
Nach Belieben Kugeln abnehmen und mit etwas schwarzen Sesam und Cherry Kiss bestreut servieren.

10
Tipp: Wenn Du keine schwarze Sesampaste bekommst, kannst du auch 3 EL schwarzen Sesam nehmen: Die Sesamkörner müssen zu einer Paste verarbeitet werden! Das funktioniert am besten in einem Foodprozessor, Multizerkleinerei oder im Mörser und dauert ein Weilchen. Das Ergebnis sollte eine leicht klebrige, feste und feine Paste sein.

Tellicherry Pfeffer

5,99€

Cherry Kiss

5,99€

Berry Yoghurt Spice

5,99€

Ceylon Zimt

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.