Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Spaghetti mit Tomatensoße

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Spaghetti mit Tomatensoße | Rezept
Bewertung:
76 % of 100
(14) Rezept bewerten

Spaghetti mit Tomatensoße | Rezept

Bewertung:
76 % of 100
(14) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1 Zehe
    Knoblauch
  • 2
    Zwiebeln, klein
  • 1/2
    Chili
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 2 EL
    Balsamicoessig
  • 2 Dosen
    Tomaten, stückig (à 400g)
  • 500 g
    Spaghetti
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 125 g
    Parmesan, gehobelt
  • 2 Pr.
    Meersalz
    Fein gemahlenes Salz zum Kochen 3,99 €
  • 2 EL
    Tomatensoße Gewürz
    “Die Langeweile in der Tomatensauce hat ein Ende… gelingt immer” 4,99 €

1
Die Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden.


2
Mit dem Olivenöl die Knoblauchscheiben in einem Topf ca. 8 Minuten bei niedriger Hitze goldbraun rösten.


3
Die Zwiebelwürfel, Chiliringe sowie das Tomatensoße Gewürz zugeben, für weitere 5 Minuten mitrösten und mit dem Balsamico ablöschen. Kurz aufkochen lassen und die stückigen Tomaten hinzufügen.


4
Für 30 Minuten auf niedriger Hitze köcheln lassen.


5
Nach etwa 15 Minuten in einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen und abgießen.


6
Die Soße mit den gekochten Spaghetti im Topf vermengen und portionieren. Den Basilikum, waschen, trocken tupfen, zupfen und mit dem Parmesan über die Pasta geben.


7
Tipp: Als Faustregel beim Nudelkochen kann man festhalten: 100 g Pasta auf 1 Liter Wasser und 10 g Salz.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
747
kcal

Kohlenhydrate
97
g

Proteine
29
g

Fett
26
g

Zubereitung

1
Die Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden.


2
Mit dem Olivenöl die Knoblauchscheiben in einem Topf ca. 8 Minuten bei niedriger Hitze goldbraun rösten.


3
Die Zwiebelwürfel, Chiliringe sowie das Tomatensoße Gewürz zugeben, für weitere 5 Minuten mitrösten und mit dem Balsamico ablöschen. Kurz aufkochen lassen und die stückigen Tomaten hinzufügen.


4
Für 30 Minuten auf niedriger Hitze köcheln lassen.


5
Nach etwa 15 Minuten in einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen und abgießen.


6
Die Soße mit den gekochten Spaghetti im Topf vermengen und portionieren. Den Basilikum, waschen, trocken tupfen, zupfen und mit dem Parmesan über die Pasta geben.


7
Tipp: Als Faustregel beim Nudelkochen kann man festhalten: 100 g Pasta auf 1 Liter Wasser und 10 g Salz.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
747
kcal

Kohlenhydrate
97
g

Proteine
29
g

Fett
26
g

Tomatensoße für Spaghetti & Co.

Tomatensoße für Spaghetti? Kein Problem! Mit unserer „perfekten Tomatensoße“ bist Du bestens für den kommenden Pasta-Abend gerüstet. Durch die schnelle und leichte Zubereitung passt unsere Tomatensoße auch immer dann, wenn es mal extra schnell gehen muss und verzaubert außerdem auch Pizza, andere Nudelsorten und lässt sich ideal als Grundlage verwenden. Unser Tipp: Mit unserem Tomatensoße Gewürz verleihst Du der Tomatensoße den Extrakick und sorgst für unwiderstehliche Würze.

Zutaten

Personen
  • 1 Zehe
    Knoblauch
  • 2
    Zwiebeln, klein
  • 1/2
    Chili
  • 5 EL
    Olivenöl
  • 2 EL
    Balsamicoessig
  • 2 Dosen
    Tomaten, stückig (à 400g)
  • 500 g
    Spaghetti
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 125 g
    Parmesan, gehobelt
  • 2 Pr.
    Meersalz
    Fein gemahlenes Salz zum Kochen 3,99 €
  • 2 EL
    Tomatensoße Gewürz
    “Die Langeweile in der Tomatensauce hat ein Ende… gelingt immer” 4,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren