Wochenplaner
Do it yourself Kits
Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise und Salzkartoffeln

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise und Salzkartoffeln | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise und Salzkartoffeln | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für den Spargel:

  • 500 g
    Drillinge
  • 1 kg
    Spargel, weiß
  • 2 Pr.
    Zucker
  • 0,5
    Zitrone
  • 1 Pr.
    Salz
  • 2 Pr.
  • Für die Soße:

  • 3
    Eigelb
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 175 g
    Butter, flüssig, heiß
  • 1 Pr.
    Salz, Pfeffer
  • 1 Pr.

1
Die Kartoffeln waschen und putzen. Den Spargel schälen und 1,5 cm der holzigen und unteren Enden abschneiden.


2
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen.


3
In einem weiteren reichlich Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser mit 2 Prisen Salz, Zucker und dem Spargel Gewürz würzen.


4
Die Zitrone in Scheiben schneiden und in den Topf geben. Den Spargel dazugeben, darauf achten, dass er mit Wasser bedeckt ist und 15 Minuten bei leichter Hitze ziehen lassen.


5
Für die Soße, die Eigelbe in ein hohes Gefäß geben und den Zitronensaft dazugeben. Mit einem Pürierstab fein mixen.


6
Unter Mixen langsam die flüssige Butter dazugeben und 1 Minute zu einer homogenen Masse mixen. Die Soße mit dem Spargel Gewürz, 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer würzen.


7
Die Kartoffeln und den Spargel abgießen. Zusammen mit der Soße servieren.


8
Tipp: Wenn es mal schnell gehen muss, kannst Du natürlich auch Sauce Hollandaise fertig kaufen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
520
kcal

Kohlenhydrate
26
g

Proteine
10
g

Fett
42
g

Zubereitung

1
Die Kartoffeln waschen und putzen. Den Spargel schälen und 1,5 cm der holzigen und unteren Enden abschneiden.


2
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen.


3
In einem weiteren reichlich Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser mit 2 Prisen Salz, Zucker und dem Spargel Gewürz würzen.


4
Die Zitrone in Scheiben schneiden und in den Topf geben. Den Spargel dazugeben, darauf achten, dass er mit Wasser bedeckt ist und 15 Minuten bei leichter Hitze ziehen lassen.


5
Für die Soße, die Eigelbe in ein hohes Gefäß geben und den Zitronensaft dazugeben. Mit einem Pürierstab fein mixen.


6
Unter Mixen langsam die flüssige Butter dazugeben und 1 Minute zu einer homogenen Masse mixen. Die Soße mit dem Spargel Gewürz, 1 Prise Salz und 1 Prise Pfeffer würzen.


7
Die Kartoffeln und den Spargel abgießen. Zusammen mit der Soße servieren.


8
Tipp: Wenn es mal schnell gehen muss, kannst Du natürlich auch Sauce Hollandaise fertig kaufen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
520
kcal

Kohlenhydrate
26
g

Proteine
10
g

Fett
42
g

Ein Rezept für weißen Spargel mit Sauce Hollandaise und Salzkartoffeln. ✔ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • Für den Spargel:

  • 500 g
    Drillinge
  • 1 kg
    Spargel, weiß
  • 2 Pr.
    Zucker
  • 0,5
    Zitrone
  • 1 Pr.
    Salz
  • 2 Pr.
  • Für die Soße:

  • 3
    Eigelb
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 175 g
    Butter, flüssig, heiß
  • 1 Pr.
    Salz, Pfeffer
  • 1 Pr.
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren