Hähnchenreste verwerten – Tipps & Rezepte zur Resteverwertung

Resteverwertung

Hähnchenreste verwerten – Tipps & Rezepte zur Resteverwertung

Du hast noch Hähnchen übrig? Keine Panik! In diesem Artikel zeigen wir Dir, wie Du das zarte Geflügel richtig lagerst, dass es möglichst frisch bleibt, und verraten Dir leckere Rezepte, die aus Deinen Hähnchenresten neue Lieblingsgerichte machen. Ob braun gebrutzelt in der Pfanne, kross gebraten im Ofen oder schonend gegart im Topf – hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Lagerung und Zubereitung von Hähnchen

Ob Du nun Hähnchenbrustfilets, Hähnchenschenkel oder Hähnchenflügel übrig hast – nach Kauf solltest Du das Fleisch direkt luftdicht verschlossen in den Kühlschrank (bei maximal 4 °C) geben. Dort kannst es zwei bis drei Tage verweilen, bevor Du es dann verzehren solltest. Ist bereits abzusehen, dass Du das Hähnchen in dieser Zeit nicht essen kannst, solltest Du es unbedingt einfrieren. Wie das geht, erfährst Du in unserem Artikel Hähnchenbrust einfrieren.

Bei der Zubereitung von rohem Geflügelfleisch ist grundsätzlich eine besondere hygienische Sorgfalt erforderlich, um mögliche Lebensmittelinfektionen zu vermeiden.

1
Hähnchenfleisch nicht waschen! Damit keine Keime in der Küche verbreitet werden, sollte rohes Geflügel möglichst nicht vor der Zubereitung gewaschen werden. Eventuelle Bakterien werden beim Erhitzen abgetötet.
2
Hähnchenfleisch durchgaren! Geflügelfleisch muss immer ausreichend durchgegart werden, das heißt es sollte eine durchgehend weißliche Farbe angenommen haben. Damit es nicht zäh wird, solltest Du es nach dem Braten oder Backen zügig servieren.
3
Hände und Küchengeräte gründlich reinigen! Nach jedem Arbeitsschritt solltest Du Dir die Hände gründlich waschen und abtrocknen. Auch Messer, Bretter und Oberflächen, die mit dem rohen Geflügelfleisch in Berührung gekommen sind, sind vor der weiteren Verwendung gründlich zu reinigen.

Hähnchenfleisch richtig würzen

Hähnchenfleisch hat einen eher geringen Eigengeschmack, weshalb Dir bei der Würzung kaum Grenzen gesetzt sind. Wähle kräftige und würzige Zutaten und sei ruhig experimentierfreudig! Wenn Du lieber auf Nummer Sicher gehen möchtest, genügt ein Griff zum Hähnchen Gewürz - der Mix für würziges Hähnchen der Extraklasse! 

Gewürz für Hähnchen von Just Spices Gewürz für Hähnchen von Just Spices

Viele weitere Würz-Varianten findest Du in unserem Artikel Fleisch richtig würzen.

Die besten Gewürzmischungen für Hähnchen

Rezepte mit Hähnchenkeulen

Die Oberkeule des Hähnchens ist sehr saftig mit einem kräftigen Eigengeschmack. Sie ist etwas dunkler als die Hähnchenbrust und hat einen höheren Fettgehalt, der den Eigengeschmack betont. Die Unterkeulen, auch als „Chicken Drumsticks“ bekannt.

Drumsticks aus dem Backofen

Diese Drumsticks eignen sich vielleicht weniger zum Trommeln, sorgen jedoch unter den Gästen für mindestens gleich großes Aufsehen: Mariniert, im Ofen knusprig gebacken und mit einem Dip serviert, sind sie wahre Leckerhappen, auf die sich alle stürzen werden.

Paprika-Hähnchen aus dem Ofen

In diesem Rezept köcheln feine Hähnchenschenkel zusammen mit schmorender Paprika und frischen Kräutern in einer würzigen Sahnesoße. EIn herrlich cremiger Genuss wartet hier darauf, von Dir aus dem Ofen geholt und verspeist zu werden.

Paprika Hähnchen aus dem Ofen mit Tomaten und Basilikum Paprika Hähnchen aus dem Ofen mit Tomaten und Basilikum

Hähnchenschenkel mit Jalapeno Marinade

Lege Messer und Gabel beiseite, denn hier gibt’s was auf die Hand: Diese leckeren Hähnchenschenkel kommen mit einer leckeren Jalapeno Marinade hot & spicy daher!

Rezepte mit Hähnchenbrustfilet

Wenn Du kein Fan davon bist, rustikal mit den Fingern zu schlemmen und das Fleisch vom Knochen abzunagen, ist das Hähnchenbrustfilet das Richtige für Dich. Hähnchenbrustfilets werden meist losgelöst, also ohne Knochen und Haut angeboten, daher sind sie schnell gar und haben einen geringen Fettanteil.

Chicken Nuggets

Saftiges Hähnchen ummantelt mit knuspriger Panade: Die Rede ist von Chicken Nuggets! Die kleinen Leckerbissen sind perfekt für die schnelle Resteverwertung und bringen garantiert nicht nur Kinderaugen zum Strahlen – mit Süß-Sauer-Soße serviert ein passgenaues Zusammenspiel!

Schupfnudeln Züricher Art

In diesem Rezept wartet eine sättigende Portion Schupfnudeln auf Dich, die in Kombination mit zarter Hähnchenbrust, aromatischen Champignons und einer cremigen Sahnesoße zu einem leckeren Pfannengericht verschmilzt.

Geschnetzeltes Zürcher Art mit Petersilie garniert Geschnetzeltes Zürcher Art mit Petersilie garniert

Fruchtiges Hähnchen Thai Curry

Du fragst Dich, wie man die authentische, exotisch-frische Würzung, wie man sie vom Thai um die Ecke kennt, hinkriegt? Ganz einfach: Mit unserem Hi Thai IN MINUTES! Verspricht maximalen Curryspaß in nur 20 Minuten.

Power Salat mit Brokkoli und Hähnchen

Das Geheimnis dieses unwiderstehlichen Low-Carb-Gerichts? Ganz einfach: Unser BIO Fitness Dressing Mix! Mit diesem Zaubertütchen bereitest Du Deinen Power-Salat in Sekundenschnelle zu und erhältst im Handumdrehen einen kohlenhydratarmen Sattmacher für den Abend.

Rezepte mit Hähnchenflügeln

Hähnchenflügel haben einen vergleichsweise geringen Fleisch- und dafür einen höheren Hautanteil. Das hat den Vorteil, dass das Fleisch beim Braten nicht so schnell austrocknet und die Fleischaromen besonders gut zur Geltung kommen. Wir verwenden Hähnchenflügel am liebsten als Fingerfood und zum Grillen.

Gegrillte Hähnchenflügel

Außen eine knusprige Haut, innen zartes, saftiges Fleisch – so sollen Hähnchenflügel sein! Gewürzt mit unserem Curry Hähnchen Gewürz gibt es einfach kein Halten mehr.

Chicken Nuggets mit Süß Sauer Soße Chicken Nuggets mit Süß Sauer Soße

Chicken Wings

Das beste Fingerfood-Rezept für Deinen TV-Abend: Chicken Wings! Mit einer leckeren Marinade und selbstgemachter Barbequesoße verwandelst Du die Hähnchenflügel zu einem knusprigen Gaumenschmaus. Dazu ein frischer Krautsalat oder knusprige Kartoffelecken und der Abend ist gerettet.

Gewürze und Rezepte für Hähnchen-Marinaden

Kennst Du schon unser Marinaden Set? Mit dem Set findest Du zielsicher die passende Marinade, egal ob für Fleisch, Fisch, Gemüse, Käse & Co. Die passenden Rezepte, beispielsweise für eine schnelle, italienische Hähnchen-Marinade, gibt’s in unserer Rezeptwelt. Alles weitere, was Du über’s Marinieren wissen solltest, erfährst Du in unserem Artikel Grillmarinaden.  

Die Just Spices Academy

Koch Academy von Just Spices Koch Academy von Just Spices

Lust auf mehr Küchen-Hacks? Dann werde Teil der Just Spices Koch Academy! In 30 Videos zeigen wir Dir die wichtigsten Kochregeln sowie Tipps und Tricks, damit Du zukünftig in der Küche glänzen kannst. Das Beste daran: Die Anmeldung ist gratis!