Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Lebkuchen mit Thermomix®

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Lebkuchen mit Thermomix® | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Lebkuchen mit Thermomix® | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 125 g
    Mandeln
  • 125 g
    Haselnüsse
  • 100 g
    Orangeat
  • 100 g
    Zitronat
  • 3
    Eier
  • 90 g
    Zucker, braun
  • 20
    Oblaten (7 cm)
  • 100 g
    Kuvertüre
  • 3 Pr.
    Lebkuchen Gewürz
  • 2 Pr.
    Plätzchen Gewürz
    Würzmischung für Weihnachtskekse 5,99 €
    Plätzchen Gewürz

1
Den Backofen auf 150 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Die Mandeln und Haselnüsse in den Mixtopf geben, 12 Sek./Stufe 7 fein mahlen und umfüllen.


3
Das Orangeat und Zitronat in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und ebenfalls umfüllen.


4
Die Eier mit dem braunen Zucker und dem Honig in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 aufschlagen.


5
Die gemahlenen Nüsse, das Orangeat und Zitronat sowie das Lebkuchen Gewürz und das Plätzchen Gewürz hinzufügen und 30 Sek./Stufe 5 verrühren.


6
Den Teig in eine Schüssel geben, auf den Oblaten verteilen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Lebkuchen ca. 20 Minuten in den Backofen geben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


7
Den Mixtopf spülen und abtrocknen.


8
Die Kuvertüre in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und 2 Min./70°C/Stufe 2 schmelzen.


9
Die geschmolzene Kuvertüre je nach Belieben auf den Lebkuchen verteilen und trocknen lassen.


10
Tipp: Je nach Geschmack können die Lebkuchen auch mit einem Zuckerguss oder Nüssen verziert werden.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
693
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
18
g

Fett
41
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 150 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Die Mandeln und Haselnüsse in den Mixtopf geben, 12 Sek./Stufe 7 fein mahlen und umfüllen.


3
Das Orangeat und Zitronat in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und ebenfalls umfüllen.


4
Die Eier mit dem braunen Zucker und dem Honig in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 aufschlagen.


5
Die gemahlenen Nüsse, das Orangeat und Zitronat sowie das Lebkuchen Gewürz und das Plätzchen Gewürz hinzufügen und 30 Sek./Stufe 5 verrühren.


6
Den Teig in eine Schüssel geben, auf den Oblaten verteilen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Lebkuchen ca. 20 Minuten in den Backofen geben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


7
Den Mixtopf spülen und abtrocknen.


8
Die Kuvertüre in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und 2 Min./70°C/Stufe 2 schmelzen.


9
Die geschmolzene Kuvertüre je nach Belieben auf den Lebkuchen verteilen und trocknen lassen.


10
Tipp: Je nach Geschmack können die Lebkuchen auch mit einem Zuckerguss oder Nüssen verziert werden.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
693
kcal

Kohlenhydrate
64
g

Proteine
18
g

Fett
41
g

Ein Rezept für Lebkuchen im Thermomix ♥ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • 125 g
    Mandeln
  • 125 g
    Haselnüsse
  • 100 g
    Orangeat
  • 100 g
    Zitronat
  • 3
    Eier
  • 90 g
    Zucker, braun
  • 20
    Oblaten (7 cm)
  • 100 g
    Kuvertüre
  • 3 Pr.
    Lebkuchen Gewürz
  • 2 Pr.
    Plätzchen Gewürz
    Würzmischung für Weihnachtskekse 5,99 €
    Plätzchen Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren