Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Nougatplätzchen
Nougatplätzchen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Nougatplätzchen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
120 min
Just Spices
Backzeit:
15 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Stück
  • Für den Teig:

  • 1 EL
    Plätzchen Gewürz
    Würzmischung für Weihnachtskekse 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 150 g
    Butter, zimmerwarm
  • 100 g
    Puderzucker
  • 1
    Ei
  • 200 g
    Weizenmehl Type 405
  • 1 EL
    Instant Kaffeepulver
  • 100 g
    gemahlene Haselnüsse
  • Für die Füllung:

  • 200 g
    Nuss Nougat Creme, zimmerwarm
  • Puderzucker zum Bestäuben

1
Für den Teig die Butter, den Puderzucker, das Plätzchen Gewürz und das Ei ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Das Mehl und das Kaffeepulver hineinsieben und zusammen mit den Nüssen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und ca. 2 Stunden kühl stellen.


2
Den Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


3
Den Teig aus der Kühlung nehmen und auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca. 5mm dick ausrollen. Mit einem Stern Ausstecher ausstechen. Optimal: Zwei verschiedene Ausstecher benutzen. Einen normalen und einen mit einem Loch in der Mitte, sodass man am Ende von oben die Füllung sieht.


4
Die Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und für ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Die obere Seite mit Puderzucker bestäuben. Auf die untere Seite etwas Creme verteilen und mit dem Deckel verschließen. In einer Keksdose aufbewahren.

Zubereitung

1
Für den Teig die Butter, den Puderzucker, das Plätzchen Gewürz und das Ei ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Das Mehl und das Kaffeepulver hineinsieben und zusammen mit den Nüssen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und ca. 2 Stunden kühl stellen.


2
Den Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


3
Den Teig aus der Kühlung nehmen und auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca. 5mm dick ausrollen. Mit einem Stern Ausstecher ausstechen. Optimal: Zwei verschiedene Ausstecher benutzen. Einen normalen und einen mit einem Loch in der Mitte, sodass man am Ende von oben die Füllung sieht.


4
Die Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und für ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Die obere Seite mit Puderzucker bestäuben. Auf die untere Seite etwas Creme verteilen und mit dem Deckel verschließen. In einer Keksdose aufbewahren.

Nougatplätzchen

Cremig, schokoladig, nussig - genug Gründe warum Du unsere  Nougatplätzchen unbedingt auszuprobieren solltest! Unser Plätzchen Gewürz verfeinert den Teig mit fein würzigen, weihnachtlichen Aromen. Du kannst die Nougatplätzchen natürlich in jeder beliebiger Formen ausstechen, wir haben uns für diese wunderbare Sterne entschieden. 

 

 

Mehr Plätzchen Rezepte

Du liebst das alljährliche Weihnachtsbacken? Dann hol Dir Inspiration in unserer Weihnachtsgebäck Rezeptsammlung! Von klassischen Plätzchen wie unsere Linzer Plätzchen bis hin zu modernen Leckereien wie unsere Veganen Oatmeal Cookies ist für jeden etwas dabei. Für ein Weihnachten voller Genuss!  

Zutaten

Stück
  • Für den Teig:

  • 1 EL
    Plätzchen Gewürz
    Würzmischung für Weihnachtskekse 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 150 g
    Butter, zimmerwarm
  • 100 g
    Puderzucker
  • 1
    Ei
  • 200 g
    Weizenmehl Type 405
  • 1 EL
    Instant Kaffeepulver
  • 100 g
    gemahlene Haselnüsse
  • Für die Füllung:

  • 200 g
    Nuss Nougat Creme, zimmerwarm
  • Puderzucker zum Bestäuben

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren