Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Apfel-Zimt-Knusperschnecken

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Apfel-Zimt-Knusperschnecken | Rezept
Bewertung:
92 % of 100
(21) Rezept bewerten

Apfel-Zimt-Knusperschnecken | Rezept

Bewertung:
92 % of 100
(21) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für 8 Schnecken:

  • 125ml
    zimmerwarme Milch
  • 1/2 Würfel
    frische Hefe
  • 275g
    Mehl
  • 40g
    Zucker
  • 1 Prise
    Salz
  • 30g
    zimmerwarme Butter
  • 1
    großer Apfel
  • 3 EL
    Rohrzucker
  • 2-3 TL
    Zimt
  • 1 handvoll
    Knusperkram (z.B. Zack von Helden oder Cini Minis oder Knuspermüsli)
  • Galsur:

  • 1 EL
    flüssige Butter
  • 1 EL
    Frischkäse
  • 2 EL
    Puderzucker

1
Hefe in der Milch auflösen - Mehl, Zucker, Butter und Salz dazugeben und verkneten. Den Teig gleich zu einem Rechteck ausrollen und etwas mit Butter bestreichen.


2
Den Apfel raspeln und auf dem Teig verteilen. An einem Rand ca. 2 cm frei lassen und den Teig gleichmäßig mit Zucker und Zimt bestreuen.


3
Knusperkram ebenfalls auf dem Teig verteilen.


4
Teig aufrollen.


5
Und Teigrolle in 8 etwas gleichdicke Scheiben schneiden.


6
Röllchen in Papierförmchen setzen oder einfach so aufs Backblech lege.


7
Mindestens 30 Minuten an einem ruhigen, warmen Ort ruhen lassen - bis der Teig aufgeht.


8
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober/unterhitze ca. 20 Minuten goldig backen.


9
Schnecken anschließend noch heiß mit einer Mischung aus Butter, Frischkäse und Puderzucker bestreichen.

Zubereitung

1
Hefe in der Milch auflösen - Mehl, Zucker, Butter und Salz dazugeben und verkneten. Den Teig gleich zu einem Rechteck ausrollen und etwas mit Butter bestreichen.


2
Den Apfel raspeln und auf dem Teig verteilen. An einem Rand ca. 2 cm frei lassen und den Teig gleichmäßig mit Zucker und Zimt bestreuen.


3
Knusperkram ebenfalls auf dem Teig verteilen.


4
Teig aufrollen.


5
Und Teigrolle in 8 etwas gleichdicke Scheiben schneiden.


6
Röllchen in Papierförmchen setzen oder einfach so aufs Backblech lege.


7
Mindestens 30 Minuten an einem ruhigen, warmen Ort ruhen lassen - bis der Teig aufgeht.


8
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober/unterhitze ca. 20 Minuten goldig backen.


9
Schnecken anschließend noch heiß mit einer Mischung aus Butter, Frischkäse und Puderzucker bestreichen.

-

Zutaten

Personen
  • Für 8 Schnecken:

  • 125ml
    zimmerwarme Milch
  • 1/2 Würfel
    frische Hefe
  • 275g
    Mehl
  • 40g
    Zucker
  • 1 Prise
    Salz
  • 30g
    zimmerwarme Butter
  • 1
    großer Apfel
  • 3 EL
    Rohrzucker
  • 2-3 TL
    Zimt
  • 1 handvoll
    Knusperkram (z.B. Zack von Helden oder Cini Minis oder Knuspermüsli)
  • Galsur:

  • 1 EL
    flüssige Butter
  • 1 EL
    Frischkäse
  • 2 EL
    Puderzucker
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren