Gefüllte Topfenknödel mit Pflaume
Gefüllte Topfenknödel mit Pflaume | Rezept
Bewertung:
87 % of 100
(11) Rezept bewerten

Gefüllte Topfenknödel mit Pflaume | Rezept

Bewertung:
87 % of 100
(11) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Ei
  • 100 g
    Hartweizengrieß
  • 100 g
    Semmelbrösel
  • 250 g
    Magerquark/Topfen
  • 100 g
    Puderzucker
  • Etwa 6
    Pflaumen
  • 70 g
    Zucker
  • Etwas
    Gemahlene Haselnüsse
  • Etwas
    Zimt
  • Etwas
    Geschmolzene Schokolade/Schokoladensauce

1
Die Pflaumen grob schneiden, mit Zucker in einer Schüssel vermischen und ziehen lassen.


2
Topfen, Ei, Grieß, Semmelbrösel und Puderzucker zu einem festen Teig kneten. Den Teig dann für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


3
Etwas 8 Knödel formen und mit Pflaumen füllen.


4
Bei mittlerer Hitze für ca. 5 bis 10 Minuten in Salzwasser köcheln lassen bis die Knödel oben schwimmen.


5
Danach die Haselnüsse goldbraun rösten, dabei kein Öl verwenden. Zimt zu den Haselnüssen geben und vermischen.


6
Zum Schluss die fertigen Knödel in der Nussmischung wälzen. Optional kann man noch geschmolzene Schokolade oder Schokoladensauce über die Knödel geben.

Zubereitung

1
Die Pflaumen grob schneiden, mit Zucker in einer Schüssel vermischen und ziehen lassen.


2
Topfen, Ei, Grieß, Semmelbrösel und Puderzucker zu einem festen Teig kneten. Den Teig dann für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


3
Etwas 8 Knödel formen und mit Pflaumen füllen.


4
Bei mittlerer Hitze für ca. 5 bis 10 Minuten in Salzwasser köcheln lassen bis die Knödel oben schwimmen.


5
Danach die Haselnüsse goldbraun rösten, dabei kein Öl verwenden. Zimt zu den Haselnüssen geben und vermischen.


6
Zum Schluss die fertigen Knödel in der Nussmischung wälzen. Optional kann man noch geschmolzene Schokolade oder Schokoladensauce über die Knödel geben.

-

Zutaten

Personen
  • 1
    Ei
  • 100 g
    Hartweizengrieß
  • 100 g
    Semmelbrösel
  • 250 g
    Magerquark/Topfen
  • 100 g
    Puderzucker
  • Etwa 6
    Pflaumen
  • 70 g
    Zucker
  • Etwas
    Gemahlene Haselnüsse
  • Etwas
    Zimt
  • Etwas
    Geschmolzene Schokolade/Schokoladensauce
Rezept