Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Gefülltes Hähnchen im Backofen

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Gefülltes Hähnchen im Backofen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Gefülltes Hähnchen im Backofen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Mittel
Personen
  • Für das gefüllte Hähnchen: 

  • 4
    Hähnchenbrustfilets
  • 8
    Scheiben Bacon
  • 200 g
    Datteln, entsteint
  • 70 g
    Pinienkerne
  • 100 g
    Manchego Käse, fein gerieben
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2
    Zweige Rosmarin
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Hähnchen Gewürz
    "Nur das Gewürz, ein Stück Hähnchen und eine Pfanne - göttlich!" 4,99 €
  • Für die Sauce:

  • 200 ml
    Portwein
  • 2 EL
    Sojasauce
  • 600 ml
    Rinderbrühe
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • etwas
    Speisestärke

1
Für die Füllung die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten und zusammen mit Knoblauch und Datteln in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer fein mixen. Falls nötig, ein wenig Wasser dazugeben. Den Rosmarin abzupfen und fein hacken. Zusammen mit dem Manchego Käse unter die Dattel Füllung geben. 


2
Mit einem Messer eine Tasche in die Hähnchenbrust schneiden und diese vorsichtig dehnen. Die Füllung in einen Spritzbeutel füllen und die Hähnchenbrust befüllen. Von beiden Seiten mit dem Hähnchen Gewürz würzen und in jeweils 2 Baconscheiben wickeln. 


3
Den Backofen auf 120 Grad (Umluft) vorheizen. 


4
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und jede Brust bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. In den Ofen geben und 25 Minuten garen. 


5
Das Tomatenmark in die Pfanne mit den Bratresten geben und bei leichter Hitze 1 Minute braten. Mit Portwein und Sojasauce ablöschen und einreduzieren lassen. Mit Rinderfond auffüllen und nochmals bei starker Hitze auf die Hälfte reduzieren lassen. Mit etwas angerührter Speisestärke andicken.


6
Das gefüllte Hähnchenbrustfilet aufschneiden und zusammen mit der Sauce servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
810
kcal

Kohlenhydrate
42
g

Proteine
92
g

Fett
29
g

Zubereitung

1
Für die Füllung die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten und zusammen mit Knoblauch und Datteln in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer fein mixen. Falls nötig, ein wenig Wasser dazugeben. Den Rosmarin abzupfen und fein hacken. Zusammen mit dem Manchego Käse unter die Dattel Füllung geben. 


2
Mit einem Messer eine Tasche in die Hähnchenbrust schneiden und diese vorsichtig dehnen. Die Füllung in einen Spritzbeutel füllen und die Hähnchenbrust befüllen. Von beiden Seiten mit dem Hähnchen Gewürz würzen und in jeweils 2 Baconscheiben wickeln. 


3
Den Backofen auf 120 Grad (Umluft) vorheizen. 


4
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und jede Brust bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. In den Ofen geben und 25 Minuten garen. 


5
Das Tomatenmark in die Pfanne mit den Bratresten geben und bei leichter Hitze 1 Minute braten. Mit Portwein und Sojasauce ablöschen und einreduzieren lassen. Mit Rinderfond auffüllen und nochmals bei starker Hitze auf die Hälfte reduzieren lassen. Mit etwas angerührter Speisestärke andicken.


6
Das gefüllte Hähnchenbrustfilet aufschneiden und zusammen mit der Sauce servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
810
kcal

Kohlenhydrate
42
g

Proteine
92
g

Fett
29
g

Gefülltes Hähnchen im Backofen

Zu festlichen Anlässen, wenn wir uns einmal mehr Zeit in der Küche nehmen wollen, egal ob an Feiertagen wie Weihnachten oder bei besonderem Besuch - dann ist dieses Rezept für ein mit Datteln, Käse und Pinienkernen gefülltes Hähnchenfilet genau das richtige für Dich! Besonders fein wird es mit dem Hähnchen Gewürz und mit der leckeren Portwein-Sauce. So steht Deinem perfekten Dinner nichts mehr im Wege!

 

Weihnachts Rezepte

Wenn Du auf der Suche nach mehr festlichen oder einfachen Ideen für Weihnachtsessen bist, dann schaue in unsere Rezeptsammlung für Hauptgerichte an Weihnachten. Oder bist Du gerade dabei, ein Weihnachtsmenü zusammenzustellen? Für Inspiration lies dir unbedingt den Blogartikel über verschiedene 3-Gänge Weihnachtsmenüs durch! 

Zutaten

Personen
  • Für das gefüllte Hähnchen: 

  • 4
    Hähnchenbrustfilets
  • 8
    Scheiben Bacon
  • 200 g
    Datteln, entsteint
  • 70 g
    Pinienkerne
  • 100 g
    Manchego Käse, fein gerieben
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2
    Zweige Rosmarin
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Hähnchen Gewürz
    "Nur das Gewürz, ein Stück Hähnchen und eine Pfanne - göttlich!" 4,99 €
  • Für die Sauce:

  • 200 ml
    Portwein
  • 2 EL
    Sojasauce
  • 600 ml
    Rinderbrühe
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • etwas
    Speisestärke
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren