Gin Baukasten
Adventskalender
Kartoffel Bowl
Kartoffel Bowl | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Kartoffel Bowl | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Bowl:

  • 300 g
    Kartoffeln, festkochend
  • 1
    große Süßkartoffel
  • 2 Handvoll
    Rucola
  • 1
    Avocoado
  • 2
    Eier
  • 1 Schale
    Kresse
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 5 Pr.
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für das Dressing:

  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig, hell
  • 4 Pr.
    Kräuter Avocado Topping

1
Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.


2
In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, in 2cm dicke Scheiben schneiden und danach in gleichgroße Würfel schneiden.


3
Die Süßkartoffel ebenfalls waschen und in genauso große Würfel schneiden wie die anderen Kartoffeln.


4
Die fertigen Kartoffelwürfel in eine Schüssel geben, 2 El Olivenöl dazugeben und mit 5 Prisen klassischem Bratkartoffel Gewürzmix würzen und vermischen.


5
Die marinierten Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und für 25-30 Minuten knusprig im Backofen backen.


6
Den Rucola waschen und trocken schleudern.


7
Die Avocado halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden.


8
Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.


9
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Eier hineinschlagen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3 Minuten braten.


10
Dem Rucola auf 2 Schüsseln verteilen, mit den Restlichen Zutaten toppen und schließlich mit dem Dressing beträufeln.


11
Zum Schluss alles mit frisch geschnittener Kresse garnieren und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
758
kcal

Kohlenhydrate
72
g

Proteine
14
g

Fett
45
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.


2
In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, in 2cm dicke Scheiben schneiden und danach in gleichgroße Würfel schneiden.


3
Die Süßkartoffel ebenfalls waschen und in genauso große Würfel schneiden wie die anderen Kartoffeln.


4
Die fertigen Kartoffelwürfel in eine Schüssel geben, 2 El Olivenöl dazugeben und mit 5 Prisen klassischem Bratkartoffel Gewürzmix würzen und vermischen.


5
Die marinierten Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen und für 25-30 Minuten knusprig im Backofen backen.


6
Den Rucola waschen und trocken schleudern.


7
Die Avocado halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden.


8
Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.


9
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Eier hineinschlagen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3 Minuten braten.


10
Dem Rucola auf 2 Schüsseln verteilen, mit den Restlichen Zutaten toppen und schließlich mit dem Dressing beträufeln.


11
Zum Schluss alles mit frisch geschnittener Kresse garnieren und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
758
kcal

Kohlenhydrate
72
g

Proteine
14
g

Fett
45
g

Zutaten

Personen
  • Für die Bowl:

  • 300 g
    Kartoffeln, festkochend
  • 1
    große Süßkartoffel
  • 2 Handvoll
    Rucola
  • 1
    Avocoado
  • 2
    Eier
  • 1 Schale
    Kresse
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 5 Pr.
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für das Dressing:

  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig, hell
  • 4 Pr.
    Kräuter Avocado Topping
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren