Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Kürbis Oatmeal mit Granola und Minz-Soße
Kürbis Oatmeal mit Granola und Minz-Soße

Kürbis Oatmeal mit Granola und Minz-Soße

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Ceylon Zimt

4,99€

Sweet Love

4,99€

Zutaten

Personen

Zutaten:

  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 200 g Haferflocken
  • 500 g Mandelmilch
  • 4 Pr. Js Pumpkin Pie Spice

Für das Oatmeal:

  • 2 Bananen
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Kakao Nibs
  • 4 EL Kokoschips

Zutaten für die Minz-Soße:

  • 1 Bund Minze
  • 2 Limetten
  • 150 g Spinat
  • 30 g Pistazien, geschält

Für das Granola:

Zubereitung

1
Als Erstes heizt Du den Ofen auf 175 Grad vor. Dann mischst Du alle Zutaten für das Granola gründlich zusammen und verteilst alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Für 20 Minuten kommt dann alles in den vorgeheizten Ofen. Danach lässt Du das Granola für 20 Minuten bei geschlossener Tür und ausgeschalteten Ofen noch weiter trocknen.

2
Für das grüne Topping musst Du den Spinat, die Minze und die Pistazien in ein hohes Gefäß geben. Noch den Abrieb und Saft von 2 Limetten hinzufügen, ebenso wie 200 ml Wasser und einem Esslöffel Ahornsirup. Dann wird fix gemixt: Mithilfe eines Pürierstabs fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Bis zum Verzehr stellst Du sie am besten in den Kühlschrank.

3
Jetzt geht’s an den Kürbis: Den Hokkaido Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Gleichzeitig stellst Du einen Topf mit Wasser auf und bringst ihn zum Kochen. Dann schneidest Du den Kürbis in 3x3 große Würfel und kochst ihn im Wasser weich. Wenn der Kürbis weich ist, musst Du das Kochwasser abgießen, dabei aber etwas Kochflüssigkeit aufbewahren. Die gekochten Kürbiswürfel In ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Falls notwendig etwas von Kochflüssigkeit dazugeben.

4
Im nächsten Schritt gibst Du den Kürbispüree und die Mandelmilch in eine Topf und lässt die Masse einmal aufkochen. Dann musst Du die Haferflocken einrühren und 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

5
Zuletzt schälst Du die Bananen. Eine der beiden Bananen zerdrückst Du in der Schüssel und gibst sie zusammen mit einem Esslöffel Ahornsirup in den Topf und schmeckst sie mit dem Pumpkin Pie Spice ab

6
Das fertige Oatmeal in 4 Schüssel geben. Die andere Banane schneidest Du in dünne Scheiben und gibst sie mit dem Granola, den Kakao Nibs und den Kokoschips auf das Oatmeal. Zum Schluss mit der grünen Soße beträufeln. Lass es Dir schmecken!

Zutaten

Personen

Zutaten:

  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 200 g Haferflocken
  • 500 g Mandelmilch
  • 4 Pr. Js Pumpkin Pie Spice

Für das Oatmeal:

  • 2 Bananen
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Kakao Nibs
  • 4 EL Kokoschips

Zutaten für die Minz-Soße:

  • 1 Bund Minze
  • 2 Limetten
  • 150 g Spinat
  • 30 g Pistazien, geschält

Für das Granola:

Zubereitung

1
Als Erstes heizt Du den Ofen auf 175 Grad vor. Dann mischst Du alle Zutaten für das Granola gründlich zusammen und verteilst alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Für 20 Minuten kommt dann alles in den vorgeheizten Ofen. Danach lässt Du das Granola für 20 Minuten bei geschlossener Tür und ausgeschalteten Ofen noch weiter trocknen.

2
Für das grüne Topping musst Du den Spinat, die Minze und die Pistazien in ein hohes Gefäß geben. Noch den Abrieb und Saft von 2 Limetten hinzufügen, ebenso wie 200 ml Wasser und einem Esslöffel Ahornsirup. Dann wird fix gemixt: Mithilfe eines Pürierstabs fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Bis zum Verzehr stellst Du sie am besten in den Kühlschrank.

3
Jetzt geht’s an den Kürbis: Den Hokkaido Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Gleichzeitig stellst Du einen Topf mit Wasser auf und bringst ihn zum Kochen. Dann schneidest Du den Kürbis in 3x3 große Würfel und kochst ihn im Wasser weich. Wenn der Kürbis weich ist, musst Du das Kochwasser abgießen, dabei aber etwas Kochflüssigkeit aufbewahren. Die gekochten Kürbiswürfel In ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Falls notwendig etwas von Kochflüssigkeit dazugeben.

4
Im nächsten Schritt gibst Du den Kürbispüree und die Mandelmilch in eine Topf und lässt die Masse einmal aufkochen. Dann musst Du die Haferflocken einrühren und 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

5
Zuletzt schälst Du die Bananen. Eine der beiden Bananen zerdrückst Du in der Schüssel und gibst sie zusammen mit einem Esslöffel Ahornsirup in den Topf und schmeckst sie mit dem Pumpkin Pie Spice ab

6
Das fertige Oatmeal in 4 Schüssel geben. Die andere Banane schneidest Du in dünne Scheiben und gibst sie mit dem Granola, den Kakao Nibs und den Kokoschips auf das Oatmeal. Zum Schluss mit der grünen Soße beträufeln. Lass es Dir schmecken!

Ceylon Zimt

4,99€

Sweet Love

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.