Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Mini Quiches mit Gemüse

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Mini Quiches mit Gemüse | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Mini Quiches mit Gemüse | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
30 min
Just Spices
Backzeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • Für den Teig:

  • 250 g
    Mehl
  • 125 g
    kalte Butter
  • 2
    Eigelb
  • 2 EL
    Wasser
  • 1 TL
    JS Alpensalz
  • Für die Füllung

  • 250 ml
    Sahne
  • 50 ml
    Milch
  • 3
    Eier
  • 1
    Paprika
  • 100 g
    Kirschtomaten
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 100 g
    Spinat, aufgetaut und gut ausgedrückt
  • 100 g
    Erbsen
  • 50 g
    Bergkäse, gerieben
  • 2 Pr.
    Salz
  • 2 TL
    Quiche Gewürzmix
    Allrounder für jede Quiche 4,99 €

1
Als Estes das Mehl auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Butter und das Ei in die Mulde geben und mit Salz würzen.


2
Anschließend das Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.


3
Während der Teig im Kühlschrank ist, den Backofen auf 180C° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


4
Für die Füllung die Sahne, Milch und die Eier in eine hohes Gefäß geben und gründlich verquirlen. Die Masse mit dem Quiche Gewürz würzen und bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.


5
Im nächsten Schritt die Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren.


6
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und das geschnittene Gemüse zusammen mit dem Spinat und den Erbsen bei mittlerer Hitze darin braten. Das Gemüse mit Salz abschmecken und anschließend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.


7
Den Teig wieder aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 3mm dick ausrollen. Für die kleinen Quiches einen runden Ausstecher nehmen und damit etwas größere Kreise ausstechen, als die Mulde der Muffinform groß ist.


8
Den Teig in die Mulden der Muffinsförmchen legen und vorsichtig andrücken. Als nächstes das Gemüse in die Mulden geben und mit der Sahne-Mischung auffüllen. Zum Schluss den geriebenen Bergkäse auf den Quiches verteilen und die kleinen Mini-Quiches für 30 Minuten in den Backofen geben und backen.


9
Die fertigen Quiches aus dem Backofen nehmen, etwas auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
617
kcal

Kohlenhydrate
42
g

Proteine
17
g

Fett
43
g

Zubereitung

1
Als Estes das Mehl auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Butter und das Ei in die Mulde geben und mit Salz würzen.


2
Anschließend das Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.


3
Während der Teig im Kühlschrank ist, den Backofen auf 180C° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


4
Für die Füllung die Sahne, Milch und die Eier in eine hohes Gefäß geben und gründlich verquirlen. Die Masse mit dem Quiche Gewürz würzen und bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.


5
Im nächsten Schritt die Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren.


6
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und das geschnittene Gemüse zusammen mit dem Spinat und den Erbsen bei mittlerer Hitze darin braten. Das Gemüse mit Salz abschmecken und anschließend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.


7
Den Teig wieder aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 3mm dick ausrollen. Für die kleinen Quiches einen runden Ausstecher nehmen und damit etwas größere Kreise ausstechen, als die Mulde der Muffinform groß ist.


8
Den Teig in die Mulden der Muffinsförmchen legen und vorsichtig andrücken. Als nächstes das Gemüse in die Mulden geben und mit der Sahne-Mischung auffüllen. Zum Schluss den geriebenen Bergkäse auf den Quiches verteilen und die kleinen Mini-Quiches für 30 Minuten in den Backofen geben und backen.


9
Die fertigen Quiches aus dem Backofen nehmen, etwas auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
617
kcal

Kohlenhydrate
42
g

Proteine
17
g

Fett
43
g

Mini-Quiches mit Gemüse

Egal, ob Geburtstagsfeier, sommerliche Gartenparty, Wohnungseinweihung oder einfach ein gemütlicher Filmabend – diese Mini-Quiches werden Deine Gäste definitiv überzeugen. Sie lassen sich super vorbereiten und ersparen Dir somit jede Menge Arbeit am Tag selbst. 

Fingerfood Ideen 

Du liebst Fingerfood? Na dann bist Du bei uns genau richtig! Mit unseren Fingerfood und Partyhäppchen machen wir es Dir garantiert leicht, das Buffet reichhaltig zu bestücken. Schau Dir dafür gerne mal unseren Artikel Fingerfood & Dips für Partys & Filmabende an. Hier wirst Du sicher fündig! 

Zutaten

Portionen
  • Für den Teig:

  • 250 g
    Mehl
  • 125 g
    kalte Butter
  • 2
    Eigelb
  • 2 EL
    Wasser
  • 1 TL
    JS Alpensalz
  • Für die Füllung

  • 250 ml
    Sahne
  • 50 ml
    Milch
  • 3
    Eier
  • 1
    Paprika
  • 100 g
    Kirschtomaten
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 100 g
    Spinat, aufgetaut und gut ausgedrückt
  • 100 g
    Erbsen
  • 50 g
    Bergkäse, gerieben
  • 2 Pr.
    Salz
  • 2 TL
    Quiche Gewürzmix
    Allrounder für jede Quiche 4,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren