Nudelgratin
Nudelgratin | Rezept
Bewertung:
86 % of 100
(22) Rezept bewerten

Nudelgratin | Rezept

Bewertung:
86 % of 100
(22) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
5 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1-2 TL
    Butter
  • 400 g
    Brokkoli
  • 400 g
    Nudeln
  • 50 g
    getrocknete Tomaten
  • 400 g
    Lachsfilet
  • 250 ml
    Milch
  • 1 EL
    Kapern
  • 50 g
    Crême Fraîche
  • 4
    Eier
  • 50 ml
    Schlagsahne
  • 50 g
    Gouda, gerieben
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz, Pfeffer
  • 3 Pr.

1
Eine Auflaufform mit Butter einreiben. Den Brokkoli in Röschen teilen, waschen und für ca 3-4 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Danach abschrecken und abtropfen lassen.


2
Anschließend die Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen. Diese anschließend abgießen und ebenfalls abtropfen lassen.


3
Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Da Lachsfilet mit kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.


4
Anschließend die Milch, die Kapern, die Creme Fraîche, die Eier, die Schlagsahne, den geriebenen Gouda und die getrockneten Tomaten miteinander vermischen und mit 1 Prise Salz und Pfeffer sowie dem Auflauf Allrounder würzen.


5
Den Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Die Nudeln, den Lachs und den Brokkoli vermengen und in einer Auflaufform geben. Die zuvor vorbereitete Milch-Mischung darüber gießen. Die Auflaufform nun in den Backofen geben und für ca. 30 Minuten überbacken.


6
Das Basilikum waschen, trocken tupfen und grob zerrupfen. Den fertigen Gratin mit dem Basilikum dekorieren.

Zubereitung

1
Eine Auflaufform mit Butter einreiben. Den Brokkoli in Röschen teilen, waschen und für ca 3-4 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Danach abschrecken und abtropfen lassen.


2
Anschließend die Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen. Diese anschließend abgießen und ebenfalls abtropfen lassen.


3
Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Da Lachsfilet mit kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.


4
Anschließend die Milch, die Kapern, die Creme Fraîche, die Eier, die Schlagsahne, den geriebenen Gouda und die getrockneten Tomaten miteinander vermischen und mit 1 Prise Salz und Pfeffer sowie dem Auflauf Allrounder würzen.


5
Den Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Die Nudeln, den Lachs und den Brokkoli vermengen und in einer Auflaufform geben. Die zuvor vorbereitete Milch-Mischung darüber gießen. Die Auflaufform nun in den Backofen geben und für ca. 30 Minuten überbacken.


6
Das Basilikum waschen, trocken tupfen und grob zerrupfen. Den fertigen Gratin mit dem Basilikum dekorieren.

Zutaten

Personen
  • 1-2 TL
    Butter
  • 400 g
    Brokkoli
  • 400 g
    Nudeln
  • 50 g
    getrocknete Tomaten
  • 400 g
    Lachsfilet
  • 250 ml
    Milch
  • 1 EL
    Kapern
  • 50 g
    Crême Fraîche
  • 4
    Eier
  • 50 ml
    Schlagsahne
  • 50 g
    Gouda, gerieben
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz, Pfeffer
  • 3 Pr.
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.