Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Poutine

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Poutine | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Poutine | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
50 min
Just Spices
Backzeit:
10 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • 150 g
    Champignons
  • 2
    Karotten
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 8 Pr.
    Scharfes Topping
    “Egal ob auf Gulasch oder Pasta: Das scharfe Topping ist das i-Tüpfelchen für jeden, der sein Essen schärfer mag.” 5,99 €
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Balsamico Essig, dunkel
  • 2 EL
    Speisestärke
  • 1 kg
    Pommes (tiefgekühlt)
  • 200 g
    geriebener Käse
  • 3
    Lauchzwiebeln
  • 2 EL
    Sonnenblumenöl

1
Für die Sauce die Champignons putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen, halbieren und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, halbieren und ebenfalls würfeln.


2
Das Öl in einen breiten Topf geben und Das Gemüse bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten dunkel braten. Mit Sojasoße und Balsamico Essig ablöschen und anschließend mit 600ml Wasser auffüllen und für 40 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Gelegentlich umrühren.


3
Die Soße durch ein Sieb gießen und wieder zurück in den Topf geben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.


4
Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und in die kochende Flüssigkeit geben und 2 Minuten weiterkochen lassen.


5
Die Pommes nach Packungsangabe zubereiten.


6
Den Backofen auf 220°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und die fertigen Pommes auf ein Backblech geben.


7
Die Pommes mit der veganen Bratensauce und mit geriebenem Käse bedecken und für 10 Minuten in den heißen Backofen geben. Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden.


8
Zum Schluss die gebackenen Pommes mit den Lauchzwiebeln und dem Scharfem Topping toppen und genießen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
487
kcal

Kohlenhydrate
49
g

Proteine
22
g

Fett
24
g

Zubereitung

1
Für die Sauce die Champignons putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren schälen, halbieren und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, halbieren und ebenfalls würfeln.


2
Das Öl in einen breiten Topf geben und Das Gemüse bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten dunkel braten. Mit Sojasoße und Balsamico Essig ablöschen und anschließend mit 600ml Wasser auffüllen und für 40 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Gelegentlich umrühren.


3
Die Soße durch ein Sieb gießen und wieder zurück in den Topf geben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.


4
Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und in die kochende Flüssigkeit geben und 2 Minuten weiterkochen lassen.


5
Die Pommes nach Packungsangabe zubereiten.


6
Den Backofen auf 220°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und die fertigen Pommes auf ein Backblech geben.


7
Die Pommes mit der veganen Bratensauce und mit geriebenem Käse bedecken und für 10 Minuten in den heißen Backofen geben. Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden.


8
Zum Schluss die gebackenen Pommes mit den Lauchzwiebeln und dem Scharfem Topping toppen und genießen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
487
kcal

Kohlenhydrate
49
g

Proteine
22
g

Fett
24
g

Poutine

Lust auf Soulfood? Na dann ist dieses kanadische Super-Fastfood genau das Richtige für Dich! Knackige Pommes, würzig-scharfe Soße und jede Menge geschmolzener Käse. Hmm da bekommt man doch gleich Appetit... Den ultimativen Schliff bekommt dieses Gericht durch das Scharfe Topping.    

 

 

 

Wissen über Chili  

Bei scharfem Essen gehen die Meinungen meistens stark auseinander. Die einen lieben es und die anderen hassen es. Wenn Du aber zu denjenigen gehörst, die hin und wieder gerne etwas Feuer an ihr Essen bringen, dann könnte Dich unser Artikel über Chili interessieren!

Zutaten

Portionen
  • 150 g
    Champignons
  • 2
    Karotten
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 8 Pr.
    Scharfes Topping
    “Egal ob auf Gulasch oder Pasta: Das scharfe Topping ist das i-Tüpfelchen für jeden, der sein Essen schärfer mag.” 5,99 €
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Balsamico Essig, dunkel
  • 2 EL
    Speisestärke
  • 1 kg
    Pommes (tiefgekühlt)
  • 200 g
    geriebener Käse
  • 3
    Lauchzwiebeln
  • 2 EL
    Sonnenblumenöl
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren