Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Schnelle Hühnersuppe
Schnelle Hühnersuppe

Schnelle Hühnersuppe

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz

Der würzige Klassiker ganz ohne Zuckerzusatz!

Zutaten

Personen
Zubereitung

1
Als Erstes musst Du die Hähnchenbrust längs vierteln und in feine Streifen schneiden. Dann die Karotten und das Staudensellerie waschen und trocken tupfen. Danach die Karotten längs vierteln und schräg in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Staudensellerie ebenfalls schräg in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

2
2 El Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die 100 g Hähnchenbrust sowie die Zwiebelstreifen bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. 1/3 der Karotten sowie 50% von Champignons und Staudensellerie hinzufügen und nochmals 5 Minuten braten lassen. Mit Weißwein ablöschen, mit Wasser auffüllen und mit Gemüsebrühe abschmecken. Für 10 Minuten leicht köcheln lassen und mit Sojasauce abschmecken. In der Zwischenzeit bereitest Du die Spaghetti nach Packungsanleitung zu.

3
In einer Pfanne erhitzt Du 2 EL Olivenöl und brätst die Hähnchenbruststreifen bei mittlerer Hitze für 7-8 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach nimmst Du sie heraus und stellst sie beiseite.

4
Zum Schluss verteilst Du die Karotten, Champignons, Staudensellerie und Spaghetti auf zwei Tellern verteilen. Die kochende Hühnerbrühe durch ein Sieb in die beiden Teller schütten und mit Hähnchenbrust und Schnittlauch servieren. Sofort genießen - Lass es Dir schmecken!

Zutaten

Personen
Zubereitung

1
Als Erstes musst Du die Hähnchenbrust längs vierteln und in feine Streifen schneiden. Dann die Karotten und das Staudensellerie waschen und trocken tupfen. Danach die Karotten längs vierteln und schräg in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Staudensellerie ebenfalls schräg in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

2
2 El Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die 100 g Hähnchenbrust sowie die Zwiebelstreifen bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. 1/3 der Karotten sowie 50% von Champignons und Staudensellerie hinzufügen und nochmals 5 Minuten braten lassen. Mit Weißwein ablöschen, mit Wasser auffüllen und mit Gemüsebrühe abschmecken. Für 10 Minuten leicht köcheln lassen und mit Sojasauce abschmecken. In der Zwischenzeit bereitest Du die Spaghetti nach Packungsanleitung zu.

3
In einer Pfanne erhitzt Du 2 EL Olivenöl und brätst die Hähnchenbruststreifen bei mittlerer Hitze für 7-8 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach nimmst Du sie heraus und stellst sie beiseite.

4
Zum Schluss verteilst Du die Karotten, Champignons, Staudensellerie und Spaghetti auf zwei Tellern verteilen. Die kochende Hühnerbrühe durch ein Sieb in die beiden Teller schütten und mit Hähnchenbrust und Schnittlauch servieren. Sofort genießen - Lass es Dir schmecken!

Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz

Der würzige Klassiker ganz ohne Zuckerzusatz!


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.