Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl
Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl

Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen

Zutaten:

1/2 Gurke
Eine Handvoll Cocktailtomaten
1 kleinen Blumenkohl

Panade:

30gr Mehl
70 ml Gemüsebrühe
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Currypulver
Eine Prise Chillipulver

Marinade:

2 EL Erdnussmus, Crunchy
2 TL Harissa, Paste
1 EL Reissirup
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL weißer Essig
Eine Prise Salz und Pfeffer

Anleitung


1
Spicy Wings: Den Backofen auf 230°C vorheizen (Umluft).

2
Danach Blumenkohl in kleine Stücke teilen (mundgrecht), waschen und abtrocknen.

3
Die Zutaten für die Panade in eine Schüssel geben und verrühren.

4
Die Rösschen in die fertige Panade legen und mit den Händen gut verteilen. Anschließend Rösschen auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 20 min kross backen.

5
Währendessen alle Zutaten für die Marinade so lange miteinander verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

6
Nach den 20 min, die kross gebackenen Rösschen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

7
Dann die abgekühlten Rösschen durch die fertige Marinade ziehen und nochmals für 10-20 min im Ofen goldbraun backen lassen.

8
Bowl: Die Gurke abwaschen und anschließend durch einen Spiralschneider drehen.

9
Zuletzt die Tomaten würfeln und mit den fertigen Spicy Wings, Gurken-Nudeln, Hummus, Kresse und mit seinem Lieblingsdressing servieren.

Zutaten

Personen

Zutaten:

1/2 Gurke
Eine Handvoll Cocktailtomaten
1 kleinen Blumenkohl

Panade:

30gr Mehl
70 ml Gemüsebrühe
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Currypulver
Eine Prise Chillipulver

Marinade:

2 EL Erdnussmus, Crunchy
2 TL Harissa, Paste
1 EL Reissirup
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL weißer Essig
Eine Prise Salz und Pfeffer

Anleitung


1
Spicy Wings: Den Backofen auf 230°C vorheizen (Umluft).

2
Danach Blumenkohl in kleine Stücke teilen (mundgrecht), waschen und abtrocknen.

3
Die Zutaten für die Panade in eine Schüssel geben und verrühren.

4
Die Rösschen in die fertige Panade legen und mit den Händen gut verteilen. Anschließend Rösschen auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 20 min kross backen.

5
Währendessen alle Zutaten für die Marinade so lange miteinander verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

6
Nach den 20 min, die kross gebackenen Rösschen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

7
Dann die abgekühlten Rösschen durch die fertige Marinade ziehen und nochmals für 10-20 min im Ofen goldbraun backen lassen.

8
Bowl: Die Gurke abwaschen und anschließend durch einen Spiralschneider drehen.

9
Zuletzt die Tomaten würfeln und mit den fertigen Spicy Wings, Gurken-Nudeln, Hummus, Kresse und mit seinem Lieblingsdressing servieren.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.

Knoblauchflocken

Probleme mit Vampiren? Nein? Na gut, aber Knoblauch kann man auch für andere Zwecke super gebrauchen. Schon der griechische Philosoph Pythagoras bezeichnete Knoblauch als „König der Gewürze“.

Grünes Curry

Die Mischung mit den Fingern entweder direkt beim Kochen hinzufügen oder zum Verfeinern bereits angerichteter Speisen nutzen. Die Menge nach Belieben wählen.

Knoblauchpfeffer

Knoblauch und Tellicherry Pfeffer ergeben einen beliebten Mix.

Gemüsebrühe

Praktisch und fast wie hausgemacht: unsere Gemüsebrühe gehört in jede Küche!


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an