Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl
Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl
Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices mittel

Spicy-Harissa-Blumenkohl-Wings-Bowl

Zutaten

Zutaten:

1/2 Gurke
Eine Handvoll Cocktailtomaten
1 kleinen Blumenkohl

Panade:

30gr Mehl
70 ml Gemüsebrühe
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Currypulver
Eine Prise Chillipulver

Marinade:

2 EL Erdnussmus, Crunchy
2 TL Harissa, Paste
1 EL Reissirup
1/2 TL Knoblauchpulver
1 TL weißer Essig
Eine Prise Salz und Pfeffer

Anleitung


1
Spicy Wings: Den Backofen auf 230°C vorheizen (Umluft).

2
Danach Blumenkohl in kleine Stücke teilen (mundgrecht), waschen und abtrocknen.

3
Die Zutaten für die Panade in eine Schüssel geben und verrühren.

4
Die Rösschen in die fertige Panade legen und mit den Händen gut verteilen. Anschließend Rösschen auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 20 min kross backen.

5
Währendessen alle Zutaten für die Marinade so lange miteinander verrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

6
Nach den 20 min, die kross gebackenen Rösschen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

7
Dann die abgekühlten Rösschen durch die fertige Marinade ziehen und nochmals für 10-20 min im Ofen goldbraun backen lassen.

8
Bowl: Die Gurke abwaschen und anschließend durch einen Spiralschneider drehen.

9
Zuletzt die Tomaten würfeln und mit den fertigen Spicy Wings, Gurken-Nudeln, Hummus, Kresse und mit seinem Lieblingsdressing servieren.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Knoblauchflocken

Das beliebte Standard-Gewürz intensiviert Aromen und schmeckt leicht scharf und würzig.

Grünes Curry

  • Zitronengras verleiht Frische
  • Knoblauch und kernfreie Chili geben eine pikante Note
  • Auch Salatsoßen bekommen mit dem Mix eine erfrischend scharfe Note

Knoblauchpfeffer

  • Paprika und Rohrzucker runden den Mix ab
  • Perfekt zu Fisch, Fleisch und Gemüse
  • Auch in asiatischen und mexikanischen Eintöpfen top

Gemüsebrühe

  • Tomate und Karotte geben eine feine Fruchtigkeit
  • Kurkuma und Tellicherry Pfeffer sorgen für etwas Schärfe
  • Verfeinere Suppen, Soßen oder würziges Risotto


,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken