Tagliatelle mit Spinat und gerösteten Kirschtomaten
Tagliatelle mit Spinat und gerösteten Kirschtomaten
Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Tagliatelle mit Spinat und gerösteten Kirschtomaten

Zutaten
400 g Tagliatelle
200 g junger Blattspinat
300 g Kirschtomaten
2 Handvoll Rucola
1 Bund Petersilie
250 g Mozzarella
250 g Sahne (15% Fett)
2 rote Zwiebeln
6 Pr JS Pasta Allrounder
2 EL Olivenöl

Anleitung


1
Zuerst musst Du den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Dann halbierst Du 300 g Kirschtomaten und legst sie mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.

2
Die Tomaten beträufelst Du anschließend mit etwas Öl und würzt sie mit dem JS Pasta Allrounder. Sobald der Ofen heiß genug ist, kommen die Tomaten für ca. 30 Minuten in den Backofen, sodass sie schön getrocknet aussehen.

3
Währenddessen schnappst Du Dir einen Topf und kochst Deine Tagliatelle in ausreichend Salzwasser al dente.

4
In einem zweiten Topf blanchierst Du für 1-2 Minuten die Petersilie, die Hälfte vom Rucola und 2/3 vom Spinat ebenfalls in Salzwasser. Anschließend den Inhalt in kaltes Wasser geben und auskühlen lassen. Rucola, Petersilie und Spinat auspressen und beiseite stellen.

5
Für die Soße schneidest Du Zwiebeln in Streifen, lässt Butter in einem heißen Topf aufschäumen und gibst danach die Zwiebeln und die Sahne (15% Fett) hinzu. Nun fügst Du die ausgepressten Zutaten hinzu und pürierst alles mit einem Zauberstab. Die Soße rührst Du nun unter die Tagliatelle unter und gibst den restlichen Spinat hinzu.

6
Jetzt alles nur noch auf einem Teller anrichten und mit Rucola sowie dem gezupften Mozzarella toppen. Schon kann's losgehen mit dem Schlemmen! Yummy!



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken