Thermomix Lebkuchen zum Ausstechen
Thermomix Lebkuchen zum Ausstechen
Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Thermomix Lebkuchen zum Ausstechen

Zutaten
100 gr Mandeln
125 gr Brauner Zucker
125 gr Honig
75 gr Butter
200 gr Weizenmehl
1/2 TL Ceylon Zimt
1 TL Lebkuchengewürz
1/3 TL getrocknete Zitronenschale
1 TL dunkler Kakao
1 Ei

Anleitung


1
Mandeln im Mixtopf für 5 Sekunden auf Stufe 10 zermahlen und umfüllen.
Zucker, Butter und Honig im Mixtopf auf Stufe 1 und 90°C für 2 Minuten erwärmen und 5 Minuten abkühlen lassen.


2
Mehl, gemahlene Mandeln, Zimt, Lebkuchengewürz, Zitronenschale, Kakao und das Ei hinzufügen und 1 Minute lang auf der Teigknetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

3
Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

4
Mehl auf einer glatten Fläche verteilen und den Teig darauf ausrollen.
Kekse oder die einzelnen Bauteile für ein Lebkuchenhaus ausstechen.

5
Ein Backblech leicht fetten und den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Kekse auf dem Blech auf unterster Schiene für ca 10 Minuten backen.

6
Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Die Kekse werden erst beim abkühlen hart.

Zitronenschale

Fein säuerlich und herb verleiht Zitronenschale süßen oder pikanten Speisen den nötigen Frischekick!

Ceylon Zimt

Nicht nur an Weihnachten und für Süßes: Zimt passt herrlich zu Fleischgerichten und dunklen Saucen.

Lebkuchen Gewürz

  • Ceylon Zimt, Anispulver und Orangenschale machen schnöde Kekse zum Weihnachtsgaumenschmaus
  • Schmeckt in Gebäck, heißer Schokolade oder in süßem Quark
  • Schon mal ein Lebkuchenhaus gebaut?


,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken